„California“ – Picturesque Urban Landscapes Captured by French Photographer Ludwig Favre

Während sich der Sommer in unseren Gefilden derzeit eine kleine Pause gönnt, schickt uns der französische Fotograf Ludwig Favre eine Portion virtuelles Vitamin D auf die Screens. In der sehenswerten Serie „California“ dokumentiert der Fotokünstler aus Paris seinen jüngsten Trip entlang der kalifornischen Westküste. Los Angeles, Santa Barbara, Santa Cruz, Big Sur und San Francisco – traumhafte Impressionen dieser Stationen liefert uns Favre in seiner Foto-Reihe. Der 41-jährige hat sich auf das Einfangen von pittoresken Urban Landscapes spezialisiert und bereiste im Rahmen seiner Kunst schon den gesamten Globus. Einige Highlights seiner „California“-Serie inkl. akuter Fernwehgefahr, lassen sich direkt hier unten bestaunen. Just have a look + Enjoy:

Born in Senlis in 1976, Ludwig Favre now lives and works in Paris. Art history, multimedia and audiovisual studies trained the photographer’s eye, sensitive to the reproduction of picturesque landscapes. He has travelled widely, particularly between France and the United States. In New York, he allows himself to be surprised by the stunning infrastructure of the city and, whenever he gets the chance, reveals a vision oscillating between dynamism and serenity. Particularly attracted to life by the seaside, the photographer has also travelled off the Côte d’Argent. There, he photographed all the splendour of the seaside, lulled by the soft morning light and the gentle sound of waves.


[via Behance]

Kommentare

Eine Antwort zu “„California“ – Picturesque Urban Landscapes Captured by French Photographer Ludwig Favre”

  1. Dominik sagt:

    Unfassbar geile Bilder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.