Braxton Cook veranstaltet ein „Tiny Desk (Home) Concert“ // Video

Geil! Braxton Cook haben wir schon seit über 4 Jahren auf dem Schirm, zuletzt hatten wir sein „Somewhere In Between„-Projekt aus 2018 am Stimsraque. Aktuell kann ja nicht wirklich ein „Tiny Desk Concert“ stattfinden, zumindest nicht in den NPR Räumlichkeiten, weshalb diese Reihe jetzt einfach mal in die Häuser/Wohnungen der Musiker verlegt wurde.

Und diese Woche gibt den Jazz-Musiker (und Soul und HipHop und zeitgenössisch und zeitlos – alles auf einmal!) Braxton Cook dann eben von zuhause aus, ohne Band aber mit sehr viel Passion. Wir hören die Tunes „Shooting Star“, „We Major“, „Never Thought“ und „Hymn (for Trayvon Martin)“ – viel Spaß und Happy Weekend!

„Braxton Cook is a Juilliard-trained, genre-jumping artist whose music manages to converge at the contemporary with the timeless. Even if you don’t quite know him by name, fans of jazz-shaded Tiny Desk Concerts will know his sound. Cook previously appeared at the Desk in support of Christian Scott aTunde Adjuah in 2015 Tom Misch in 2018 and Phony Ppl in 2019. This time around, Cook takes the center seat, so to speak, from the comfort and safety of his sunny New Jersey home.“

Braxton Cook @ „Tiny Desk (Home) Concert“ // Video:

Kommentare

Kommentare sind geschlossen.