Braxton Cook – „Somewhere In Between: Remixes & Outtakes“ (Remixes by Swarvy, Kiefer, Allmos + Quickly Quickly)

Habt Ihr von dem Debüt-Album „Somewhere In Between“ von Braxton Cook gehört? Okay, ich auch nicht. Aber spätestens jetzt habe ich den Mann auf dem Zettel, auch wenn ich zuerst dieses Remix-Projekt hier höre. Die Remixes zu besagten Album kommen nämlich von Swarvy, Kiefer, Allmos und Quickly Quickly und zumindest die ersten drei Genannten sollten Euch ein Begriff sein. Außerdem gibt es noch drei absolut hörbare Outtakes von Cook himself – gediggt!

„A companion EP to singer/saxophonist Braxton Cook’s 2017 solo debut „Somewhere In Between“, Remixes by Swarvy, Kiefer, Allmos + Quickly Quickly“

Braxton Cook – „Somewhere In Between: Remixes & Outtakes“ // Bandcamp Stream:

Braxton Cook – „Somewhere In Between: Remixes & Outtakes“ // apple Music Stream:

Braxton Cook – „Somewhere In Between: Remixes & Outtakes“ // Spotify Stream:

Kommentare

Kommentare sind geschlossen.