Betty Ford Boys, Fashawn, Eminem x Slaughterhouse, Jimmy Fallon, Childish Gambino, Busta Rhymes x Q-Tip

Neues Video der Betty Ford Boys! „Papa Was (A Junky), Too“ ist enstpannter Sample-Spass für die ganze Familie. Fashawn meldet sich nach langer Zeit mal wieder mit einem vernünftigen Song zurück. „The Bginning“ ist von produziert von Evidence und lässt auf ein gutes Album hoffen. Eminem und Slaughterhouse lassen sich BET für einen Backroom/Freestyle blicken. Childish Gambino nahm den Reference Track „Melrose“ auf, der für Jhené Aiko bestimmt war. Zum Schluss gibts was Neues von Busta Rhymes zusammen mit Q-Tip. Enjoy:

[youtube]http://youtu.be/LWLaOkCEUqI[/youtube]

[youtube]http://youtu.be/zVugmR_MQII[/youtube]

Childish Gambino – Melrose

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.