Bekannte Plattencover auf Kassetten gemalt – Sami Havia [9 Bilder]


Dr. Dre – The Chronic

Der finnische Künstler Sami Havia hat in einer Zeit, in der alles verdigitalisiert wird, etwas sehr analoges getan: er malte ein paar bekannte Plattencover/Künstler auf … alte Kassetten. Eine fantastische Idee + eine tolle Art, Kunst und Mucke zu vereinen. Hier ein paar Beispiele:


Bob Marley


Cypress Hill – Black Sunday


Erykah Badu – Worlwide Underground


Common – One Day It’ll All Make Sense


Michael Jackson – Thriller


Nirvana – Nevermind


Rage Against The Machine


Beastie Boys – Ill Communication
___
[via]

Kommentare

6 Antworten zu “Bekannte Plattencover auf Kassetten gemalt – Sami Havia [9 Bilder]”

  1. MC Winkel sagt:

    @Marc: ALTER, WAAAAAS?!?!? Guck Dir mal das … ach, guckt Dir ALLE an! Was ist das für ein Aufwand! Wieviel Liebe braucht man, wieviel Blut, Schweiß, Tränen, … alter Banause! :)

  2. JJ sagt:

    Ich find’s auch nur so „naja“. Sieht dann doch eher nach einem billigen Rip-off von Nick Gentry aus. Ist ja auch keine schlechte Idee, auf den Zug aufzuspringen, da NG ja zzt. auch eher steil abgeht.

  3. Wow, das ist echt toll hab ich noch gar nicht gesehen !
    Will auch so ein Bild haben, das ist was für Oldschooler !!!
    Rage ist sehr gut (obwohl ich keinen brennenden Mönch im Schlafzimmer hängen haben möchte, dann doch lieber den Cypressenhügel (dope shit !)

  4. joey sagt:

    kann den Dingern leider auch nicht allzu viel abgewinnen…
    Ich finde die Umsetzung von The Chronic, dem Common Cover und Nevermind fast schon schlecht.
    Idee super, Umsetzung geht so…

  5. MC Winkel sagt:

    Ach kommt, Ihr seid doch alle nur neidisch, weil ihr nicht so schön malen könnt! :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.