Artist Loui Jover Creates Adorable Portraits of Women with Black Ink on Newspapers

Künstler, die eher unkonventionelle Dinge und Gegenstände zu ihrer persönlichen Leinwand machen, haben wir an dieser Stelle schon mehrfach vorgestellt. Der türkische Maler Hasan Kale aus Instanbul ist beispielsweise so ein Kandidat, der seine Gemälde beispielsweise auf Obst-Kerne, Zwiebeln, Bohnen, Erdnüssen, Mandeln oder Schokolinsen zaubert. Visual Artist Ruby Silvious aus New York bevorzugt bekanntlich gebrauchte Teebeutel, um beeindruckende Artworks darauf zu pinseln. Der australische Künstler Loui Jover fügt sich ebenfalls ganz hervorragend in diese Reihe ein. Mittels schwarzer Tinte bringt er nämlich ziemlich imposante Portrait-Gemälde bezaubernder Damen auf Seiten aus Zeitungen oder Büchern. Einige Highlights aus dem Schaffen des talentierten Australiers lassen sich direkt hier unten bestaunen. Kuckt doch mal:

Loui Jover is an Australian artist who creates portraits of women with black ink on newspapers. Hyperrealistic style and lines of words inserted in the middle of faces confer an original and mastered rendering to the artist’s works.


[via klonblog]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.