Artist Feature: The Art of Bri Cirel (7 Pictures)

Fantastische Artworks des aus Los Angeles kommenden Künstlers Bri Cirel, der Ölgemälde anfertigt, auf denen er beides verbindet: die visuelle Kultur auf der einen und die Bildende Kunst auf der anderen Seite. Der Maler nutzt Text in seinen Gemälden, um der Erzählkunst gerecht zu werden und um gleichzeitig mit der grafischen Darstellung der jeweiligen Typo zu brillieren. Insgesamt eine sehr runde Sache, wäre sogar etwas für die heimische Wand:

„I’m interested in what artists are making, what they are saying and what they are not saying. I Use Text in my paintings to insert narration while utilizing the font’s graphic qualities to visually corrupt and distort images that are repetitious in the art world.“ – Bri Cirel



___
[via Mashkulture]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.