Anybody Can Make It: „PressPausePlay“ [Trailer]

Da kommt was Großes auf uns zu, liebe Freunde: „PressPausePlay„, eine Doku über die Kreativität im digitalen Zeitalter. Wo es vor 30-40 Jahren gerade mal eine Hand voll Kreative oder Künstler gab, hat man heute ganz andere Möglichkeiten. Inzwischen ist Jeder Fotograf, Filmemacher, Literat oder Musiker – was die Entwicklung natürlich stark vorantreibt und Alles viel, viel bunter macht – aber auch wirklich besser? In dem Film kommen u.a. Bill Drummond von The KLF, Scott Belsky (Gründer von Behance), Seth Godin, Hot Chip, Moby, Lykke Li, Robyn, Anthony Volodkin (Gründer von The Hype Machine) oder Sean Parker (Mit-Gründer von Napster) zu Wort, er wird im März erscheinen und sobald ich etwas höre, werde ich den hier natürlich veröffentlichen. Hier der Trailer:

“The digital revolution of the last decade has unleashed creativity and talent of people in an unprecedented way, unleashing unlimited creative opportunites. But does democratized culture mean better art, film, music and literature or is true talent instead flooded and drowned in the vast digital ocean of mass culture? Is it cultural democracy or mediocrity? This is the question addressed by PressPausePlay, a documentary film containing interviews with some of the world’s most influential creators of the digital era.”

___
[via, via]

Kommentare

3 Antworten zu “Anybody Can Make It: „PressPausePlay“ [Trailer]”

  1. Sumit sagt:

    Shizzle. Bin gespannt drauf. Nervt scho bissle, dass es eigtl nichts besondres mehr is.

  2. […] den Originalbeitrag weiterlesen: Anybody Can Make It: “PressPausePlay” > Design und so, Doku, Film … Medien zum Thema   Medien by […]

  3. […] erinnert Euch noch an den Trailer zu dem o.g. Film über die Kreativität im Digitalen Zeitalter? JETZT IST ER DA, nicht nur hier in […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.