Anti-Lilly und Phoniks präsentieren weiteres Collabo-Projekt „It’s Nice Outside“

Mehr als drei Jahre sind seit „Stories From The Brass Section“ nun schon vergangen und endlich gibt es ein neues Collabo-Projekt von Anti-Lilly und Phoniks: hier ist das jazzy HipHop-Album „It’s Nice Outside“.

Der Houston Emcee Anti-Lilly hatte es in der Vergangenheit nicht gerade leicht. Durch den monotonen 9-bis-5-Lifestyle geriet er in Depressionen, es fiel ihm schwer, den Versuchungen der Straße standzuhalten und einer seiner engsten Vertrauten erwies sich dann auch noch als mieser Verräter. Eine Zeit lang isolierte sich Anti-Lilly von der Außenwelt und kam erst wieder zu sich, als er die jazzy Sounds von Beatsmith Phoniks hörte, die ihn inspirierten, neue Bars zu schreiben. Das Album ist ziemlich persönlich geworden, es wurden ein paar Original-Voicemail-Auszüge gesampled, alles in Allem ist es sehr positiv, wie schon der Name des Albums vermuten lässt: „It’s Nice Outside“. Na gut, offensichtlich war keiner der Herren jemals in Kiel, aber muss ja auch nicht, Hashtag beware. Sehr smoothe, zurückgelehnte Tunes, die Streams und das Video zum Titletrack bekommt ihr hier unten – enjoy!

„Thank y’all. This is the only way I know how to get through it. I lost my way for a while, honestly I’m still tryna figure everything out. I’m learning that we all are, though. I done lost as much as I gained, but it was all necessary. This album is dedicated to everyone who feels like me. Thanks for being so patient with me. God Bless“ – Anti-Lilly

Anti Lilly & Phoniks – „It’s Nice Outside“ (Bandcamp Stream)

Anti Lilly & Phoniks – „It’s Nice Outside“ (apple Music Stream)

Anti Lilly & Phoniks – „It’s Nice Outside“ (Spotify Stream)

Anti Lilly & Phoniks – „It’s Nice Outside“ (Official Video)

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.