Amazing Crocheted Food Hats by Australian Artist Phil Ferguson

Der australische Textil-Künstler Phil Ferguson bringt frischen Wind ins Headwear-Game. Wem Caps, Bucket Hats oder Beanies auf Dauer zu langweilig werden, findet unter Umständen bei dem in Melbourne lebenden Artist, eine neue Kopfbedeckung. Inspiriert von Snacks und Fast Food während eines Jobs in einem Burgerrestaurant, häkelt der kreative junge Mann nämlich überdimensionale „Food Hats“. Wer in diesem Sommer auffallen möchte und sich nicht davor scheut, das eigene Haupt mit riesigen Burgern, Donuts, Pizza, Spagetti oder sonstigen Lebensmittel zu schmücken, sollte dringlichst Kontakt zu dem jungen Australier aufnehmen. Ein paar Highlights aus seinen weirden „Food Hat“-Kreationen findet Ihr neben einem kurzen BBC-Interview, direkt hier unten. Alle bisher entstandenen Hats lassen sich zudem auf: @chiliphilly bei Instagram checken. Have fun:

Self-taught Melbourne-based artist Phil Ferguson has been spending his free time creating these really fun crocheted hats based on different types of food. See more of his hats by following him on Instagram.

Clip:
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=30oE04HRr90[/youtube]
___
[via Juxtapoz]

Kommentare

Eine Antwort zu “Amazing Crocheted Food Hats by Australian Artist Phil Ferguson”

  1. Andreas sagt:

    Eine klasse und witzige Idee! Meine Favoriten sind die Banane und de Cafe-Tasse. Das wird der Renner!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.