Alligatoah, Pusha T x Kendrick Lamar, Max Herre x Sophie Hunger, Sean Price, Lauryn Hill

Alligatoah performt drei Songs seines Albums „Triebwerke“ Unplugged in Hamburg. Sehr musikalisch der Junge, Album muss ich dann wohl doch mal nachholen. Anschließend gibt es ein Video zum Song „Nostalgia“, der Pusha T und Kendrick Lamar Kollabo vom kürzlich releasten Album „My Name is my Name“ Album. Danach gibts die Bundesvison Song Contest Kollabo von Max Herre x Sophie Hunger- Zum Schluss dann Pööö und Lauryn Hill hatte wohl ein paar Stunden Freigang. Enjoy:

[youtube]http://youtu.be/8QVv29FZPng[/youtube]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.