Action Bronson dropt neues Album „Blue Chips 7000“ and it’s like we’re trippin

Unser Album des Tages am heutigen Release-Friday: Action Bronson aka Bam Bam aka Bronsolino kommt endlich mit dem Nachfolger zu „Mr. Wonderful“ (2015) um die Ecke, hier ist „Blue Chips 7000“.

Eine Zeit lang sah es so aus, als würde das bärtige Moppelchen mehr Bock auf seine Kochshow „F*ck That’s Delicious“ und das dazugehörige Kochbuch haben. Aber hier ist es, „Blue Chips 7000“ kommt mit 13 neuen Tracks daher, die Features kommen von Meyhem Lauren, Jah Tiger, Big Body Bes und Rick Ross, für die Produktionen zeichnen sich die langjährigen Weggefährten Alchemist, Harry Fraud und Party Supplies verantwortlich. Die Videos zu „Let Me Breathe“ und „The Chairman’s Intent“ hatten wir Euch bereits gezeigt – copt das Album hier unten bei apple Music oder Spotify:

„Blue Chips 7000 is finally here. The 13-track effort is led by the singles “Durag vs. Headband,” “9-24-7000” with Rick Ross, and “The Chairman’s Intent,” the latter of which has an absolutely ridiculous set of visuals. Big Body Bes, Meyhem Lauren, Harry Fraud and Jah Tiger are among the guests on the album.“

Action Bronson – „Blue Chips 7000“ (apple Music Stream)

Action Bronson – „Blue Chips 7000“ (Spotify Stream)

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.