A$AP ROCKY Documentary: A$VP C4 (Full Clip)

A$AP Rocky ist eines der jüngsten Phänomene im US-amerikanischen HipHop-Game. Die Mädels halten den selbsternannten „Pretty Flacko“ für den derzeit schönsten Rapper unter der Sonne und die Typen wollen mit ihm rumhängen, respektieren ihn für seine Skillz und seinen Erfolg. Was genau es auf sich hat mit dem Harlem M*therf*cker, was Harlem für New York und den Rap überhaupt bedeutet, wer die A$AP-Crew ist, behind-the-scenes-Material beim Dreh von Peso, wie alles begann und wo es hingehen soll – das verrät diese 10minütige, äußerst interessante Doku von Luke Monaghan für Channel 4/UK – „I get-get my wiegingdasdochgeradenochweiter“ – enjoy:

„A$AP Rocky’s A$VP C4 documentary, which was put together by Luke Monaghan for Channel 4 in the UK, hit the web today in full. In the doc, Rocky and his crew members A$AP Yams and A$AP Twelvyy take a look back at how the movement started, and tell the story behind the making of the „Peso“ video. Rocky also talks about his first show in London, and growing up in Harlem in the 90’s.“



Clip:

[vimeo]https://vimeo.com/49319510[/vimeo]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.