• Der entzückende Name Eisen Bernard Bernardo dürfte Euch mittlerweile durchaus bekannt vorkommen. Erst in der letzten Woche haben wir Euch an dieser Stelle das Projekt „Album + Art“ des philippinischen Mashup-Artists vorgestellt. Heute gibt’s bereits firsiches Material aus der Serie „Mag + Art“ des Grafik-Designers, in der er nach wie vor aktuelle Lifestyle-Magazin-Cover wie die von dem Interview-Mag, dem Rolling… Weiterlesen

  • Hier kommt unser Musik-Roundup am Dienstag: Heute mit dabei Grime-Master Skepta. Der Londoner werkelt aktuell noch am neuen Album, lässt vorab aber schon einmal mit „Shutdown“ ein ordentliches Biest von der Leine. Im Sommer ist der Mann dann unter anderem beim Splash! und dem Fresh Island Festival am Start. Curren$y verpasst derweil dem Song „Cars“ aus seiner „Saturday Night Car… Weiterlesen

  • Mit einer Vielzahl herrlicher Arbeiten bereichert der brasilianische Street Artist Bob Original aka TheOriginalStyle schon seit mehreren Jahren das Straßenbild seiner Heimatstadt São Paulo. Inspiriert von der Hip Hop-Kultur, Filmen und seinem persönlichem Umfeld bringt der Künstler haufenweise dope Pieces im Comic-Style an die Wände der größten Stadt Brasiliens. Sein flickr-Account ist prall gefüllt mit extrem unterhaltsamen Graffiti-Arbeiten und stellt… Weiterlesen

  • Mit „The Man With Two Mouths“ hat Fotokünstler Alberto Bañares einen herrlich weirden Kurzfilm im Stile Wes Anderson’s produziert. In der kuriosen Fake-Doku, welche als Werbeclip für die spanische Food-Messe „Madrid Fusion“ dient, geht es um den alltäglichen Struggle eines Mannes, der mit Zwei Mündern das Licht der Welt erblickte. Ob nun die tägliche Mundhygiene, Zahnarztbesuche oder der erste Kuss… Weiterlesen

  • Der junge Rapper Kenn Starr aus Maryland spendiert einige Monate nach Release seines Debüt-Albums „Square One“, eine kostenlose Mini-EP namens „The Square One Remixes“. Auf die Ohren gibt es Remixe der Tracks „Overdue“, „Say Goodbye“ und „Product of the Basement“, die von L’Orange, Drew Dave und Low Budget Kollege Kev Brown kommen. Als Feature-Gäste konnte Kenn Starr hier yU, Kaimbr… Weiterlesen

  • Butter Goods ist eine aus Perth/Australien stammende Streetwear Marke. Das junge Label hat sein aktuelles Lookbook sympathischer Weise an das australische Skater-Movement angepasst. So bestehen die neuen Teile, der im Jahr 2008 gegründeten Brand, hauptsächlich aus locker/lässigen Styles. Seien es Hoodies mit dem Butter Goods Print oder auch die 5-Panel Caps, welche uns durch Marken wie SUPREME näher gebracht worden… Weiterlesen

  • Der portugiesische Künstler Artur Bordalo aka Bordalo II ist bekannt für seine großartigen Street-Installationen. Unter Einsatz von reichlich Farbe sowie von den Straßen seiner Heimatstadt Lissabon aufgelesenen Müll, Unrat und achtlos zurückgelassenen Gegenständen, kreiert der 27 jährige beeindruckende Artworks, welche größtenteils Tiere und Insekten darstellen. Seine aktuellstes Piece trägt den Titel „Big Racoon“ und entstand als Teil seiner Solo-Ausstellung „Pânico,… Weiterlesen

  • Natürlich haben wir auch zum Start der neuen Woche, die musikalischen Perlen für Euch aus dem Netz gefischt: Los geht’s mit Yelawolf der für seinen Track „Best Friend“ Support von Label-Chef Marshall Matteres aka Eminem himself bekommt. Der Song stammt aus Catfish Bill’s brandneuem, zweitem Studio-Album „Love Story“. Tech N9ne der kürzlich ebenfalls mit Eminem und Krizz Kaliko auf dem… Weiterlesen

  • Der in Chicago lebende Designer und Illustrator Alex Solis darf mittlerweile durchaus zu den Stammgästen hier bei uns auf WHUDAT gezählt werden. Die durchweg unterhaltsamen Serien smarter Cartoons wie beispielsweise „Baby Terrors“, „Tortures“, „Famous Oldies“ oder „Famous Chunkies“ des kreativen Amerikaners haben wir Euch an dieser Stelle bereits präsentiert. In Sachen „Chubby Pop Culture Icons“ legte Alex Solis jetzt noch… Weiterlesen

  • Es gibt nur wenige Street-Wear Labels, die über einen derartig langen Zeitraum kontinuierlich freshesten Stuff an den Start bringen, wie das Anfang der 80er von Shawn Stussy in Kalifornienen ins Leben gerufene Unternehmen. Anlässlich des 35-jährigen Label-Geburtstags hat man sich nun mit Union LA zusammengetan und droppt eine “Allied Forces”-Kollektion mit neuen Outfits für die wärmeren Tage des Jahres. Im… Weiterlesen