1,46 und Ramsauer macht nichts.

Einssechsundvierzig der Liter Super, das ist Wahnsinn. Also wenn ich etwas aus meiner Vergangenheit vermisse, dann ist es wirklich der Firmenwagen. Gut, der Wagen selbst nicht, mehr so die Tankkarte. Voll, rein, PIN und Peace. Ich überlege schon lange, was ich da machen kann, der Ölpreis verursacht mir Stress und Stress lässt mich schneller altern und den alten J.R. Ewing haben sie erschossen. Vielleicht klappt’s ja so:

Ich den Wagen also widerwillig vollgemacht wie Frischoperierte die Bettpfanne, lieber nicht auf den Zähler geguckt und rein in die gute Kassenstube. Ich muss vorweg schicken: selten merke ich mir die Nummer der Zapfsäule. Herrgott, ein „der Golf da, mit Super vollgetankt“ sollte ja wohl nicht zu viel erwartet sein. „Also wir hätten da z.B. einmal 50,00€ an der 6, war es das!“. „Ja, nehm‘ ich!“. Natürlich kann ich das nicht gewesen sein, wir Ihr wisst tanke ich niemals rundsummig. Und sollte das einmal aus Versehen passieren, dann renne ich schnell nochmal raus und schütte 160ml nach. Aber versuchen kann man das ja mal. „Alles klar, dann also 50€, der blaue Golf an der 6? Mit Kreditkarte?“. „Ja, aber ich glaube…“, „DIE SECHS BIN ICH!“ – eine Stimme aus dem Off. Dunkelhaariger Typ, 1,91 und bestimmt 104kg, T-Shirt und Lederweste. Zur Info: immer noch knapp 3° in Kiel. „Also wie eine Sechs sehen Sie gar nicht aus, vielleicht eine Drei. Plus.“, wollte ich die Situation aufheitern. Erfolglos. „Ich sag‘ ja, der Silberne da, an der Zwei.“. Dann schnell raus.

Keine so gute Idee. Hat nicht jemand noch so’ne Karte über?
___
Verfolge meinen Blog mit Bloglovin

Pin It

Facebook Comments:

Kommentare

30 Antworten zu “1,46 und Ramsauer macht nichts.”

  1. nixloshier sagt:

    du bist und bleibst eine drecksau. positiv gemeint. ;)

    AntwortenAntworten
  2. Gesche sagt:

    ca.70 euro zurzeit, einmal die woche. was arbeite ich auch in wacken, ts. und das nur donnerstags. spätestens im sommer werd ich dort die segel streichen, und zwar nur aus diesem unrentlablen grunde. als ich anfing, auto zu fahren, hatte ich ne ente mit 27ps, und meine eltern ein geschäft, ich brauchte bei wulf lorenz car wash -alte weide- nicht mal ne karte, sondern nur zu unterschreiben. nicht zu fassen, daß es sowas je in meinem leben gab. jetzt verballert man an sprit fast ne kleine-miete…streß, echt. am liebsten möchte ich mein leben ganz und gar in kiel leben, ohne auto. das wär schön….

    AntwortenAntworten
  3. Dan sagt:

    Digga…Du mit Deinen ~85kg wärst schneller gewesen als der große Checker…Dann hätt´s sogar umsonst getankt. Zwar das letzte mal an dieser Tanke…Aber hey…Who cares ?

    AntwortenAntworten
  4. norrin sagt:

    1,5 m Gartenschlauch und ein paar Kanister aus dem Baumarkt holen. Am Wochenende zum Autohaus, die vergessen bei den älteren Karren oft, den Tankfdeckel abzuschliessen. Rein mit dem Schlauch, ansaugen und in die Kanister laufen lassen. Aber aufpassen, man hat schnell mal den Mund voll Benzin, is nich lecker.

    AntwortenAntworten
  5. DerFrosch sagt:

    Nicht die feine englische Art, aber einer muss es einmal probieren, oder?

    AntwortenAntworten
  6. Basti sagt:

    Die Situtation aufheitern? Das geht oft daneben, wie damals als ich den gestürtzen Alki verarztet habe und mit ernster Dr. House Mine zu den umstehenden Leuten sagte, „Es ist kein Lupus“!

    AntwortenAntworten
  7. SAN sagt:

    (: haha

    AntwortenAntworten
  8. die anke sagt:

    lieber herr winkel, ich pfeiff auf die momentanen spitpreise uns fahr rad, nicht immer aber die kurzstrecken, dies zum thema „fettverbrennung“.ist teilweise A-kalt bei 3* : )

    AntwortenAntworten
  9. Toby sagt:

    Ja die nehm ich auch. Also die Karte. Als Noch-Student kannste dir Autofahren fast nicht mehr leisten.

    AntwortenAntworten
  10. die anke sagt:

    meinte natürlich „SPRITPREISE+UND“,sorry noch zu früh+fette erkältug,wegen der radtouren bei3*und weniger, schnief

    AntwortenAntworten
  11. tyce sagt:

    Ich tanke ja immer nur für den Moment. Ich rechne mir vorher aus wieviel Sprit ich brauche für die Strecke die ich fahren will. 3,46E. 5,86E. 2,23E.

    AntwortenAntworten
  12. Als es in meiner Lehrzeit in Osdorf noch so nice abging, haben immer einige suns privat getankt. Schön interne Aufträge für Neu- und Gebrauchtwagen geschrieben.
    Ist natürlich ein Gerücht. :-))

    AntwortenAntworten
  13. Joe sagt:

    Also wenn Dir das an der Kasse auch so aufgedrängt wird …
    Habe mich heute morgen auf dem Weg zur Arbeit auch erschrocken, als ich den Bezinpreis sah. Kaufe mir ein Pferd. Ist billiger.

    AntwortenAntworten
  14. Stuessy sagt:

    Tja, Faulancer ist eben doch nicht der Weisheit letzter Schluss. Ich hab‘ zwar keine Tankkarte, aber meine Firma zahlt mir alles. Daher scheiße ich auf die Spritpreise. Bei 120km jeden Tag kommt da im Monat eine schöne Summe zusammen. Alternativ könnte ich im Hotel schlafen, das käme meine Firma aber erstens noch teurer und zweitens bin ich Heimscheißer.

    AntwortenAntworten
  15. feronia sagt:

    Alos hier in den Staaten hauen sie das Zeig gleich in Gallonen raus ;-)

    AntwortenAntworten
  16. FelixN sagt:

    Also wenn du zu viele Mätzchen an der Tanke machst, dann passiert schnell mal sowas hier:

    http://failblog.org/2010/03/09/judgment-fail-2/

    AntwortenAntworten
  17. Manuel sagt:

    Autogas bleibt immer stabil um die 60 Cent…

    AntwortenAntworten
  18. 500beine sagt:

    stimmen aus dem off klingen am besten von gelernten synchronsprechern. der rest kann ruhig die klappe halten. oder nich.

    AntwortenAntworten
  19. Danimateur sagt:

    Tanken ist am Wochenende wieder angesagt. Gerstensaft. Schmeckt besser, kommste auch voran und der Liter ist erheblich günstiger.

    AntwortenAntworten
  20. MC Winkel sagt:

    @nixloshier: Na dann ist ja gut! :)
    @Gesche: Sagen Sie: können Sie mir mal diesen Wulf Lorenz vorstellen? :)
    @Dan: Schneller? Naja. MEIN KNIE! :)
    @norrin: Lass und nächste Woche mal Abend los. Jeden Mittwoch. Bis der Liter wieder weniger als 1€ kostet! :)
    @DerFrosch: Hab ich ja nun getan. Nur für Euch! :)
    @Basti: LOL… wobei Lups so derbe fies ist, ich sach nur: J. Dilla…
    @SAN: :)
    @die anke: Tolle Idee, aber: Berlin?!
    @Toby: Da muss man ja kriminelle Energie entwickeln… :)

    AntwortenAntworten
  21. MC Winkel sagt:

    @die anke: Jaja alles gut!
    @tyce: Auch gut! :)
    @Jerry B. Anderson ™: LOL. Dicker, kennst Du da noch wen? Osdorf ist jetzt nciht so weit weg!
    @Joe: Ich könnte weinen. Aber Pferde wären da echt eine Alternative. Ein Schimmel unter mir – könnte mir stehen!
    @Stuessy: HAHAHA, Alter, denkst Du, ich WÜRDE JEMALS WIEDER TAUSCHEN? Scheiß auf die Tankkarte. Aber stimmt schon: Weihnachtsfeiern sind schon toll! ^^
    @feronia: Und zu was für einen Kurs? Aber gut, die haben ha auch ein großes Opfer dafür gebracht, die Amis. Eigentlich 2. Und 2 Flugzeuge. (ups!)
    @FelixN: Neulich auch schon gesehen. Aber irgendwie ist mir das Failblog zu langweilig geworden, hab’s vorgestern erst aus’m Feedreader gelöscht…
    @Manuel: Klingt gut. Nur wo fülle ich das bei mir ein? Scheibenwischwassertank? )
    @500beine: Und da dann am liebsten den Michael Douglas! :)
    @Danimateur: Ich werde mich daran halten! Heute UND morgen! :)))

    AntwortenAntworten
  22. Die Muräne sagt:

    Ich dachte, ihr Schwaben tankt alle in der Schweiz…

    AntwortenAntworten
  23. anonym sagt:

    Habe, ganz ehrlich gesagt, die Sorgen von Autofahrern noch nie nachvollziehen können. Warum bewegen sie sich nicht einfach selber, wenn sie sich das Benzin nicht oder kaum leisten können? Ist wahrscheinlich das Prestigedenken auf dem flachen Land …

    AntwortenAntworten
  24. Rakaniaz sagt:

    Deswegen hab ich erst gar keinen Führerschein und nutze den OPNV ;)

    AntwortenAntworten
  25. MHW sagt:

    Ha! Gut das ich in einer größeren Stadt wohne und das Autofahren einfach nur Dummtüch wäre.
    Und ich war schon der Meinung, dass 130 DM für einmal Volltanken meines Granadas in den neunzigern viel Geld gewesen wäre. Aber heute…Damals war alles besser, insbesondere das mir ansHerzgewachsene Super verbleit.

    AntwortenAntworten
  26. Judy sagt:

    Hah! Noch so ein Zapfsäulennummernvergesser. Und ich dachte schon, ich bin alleine auf der Welt.

    AntwortenAntworten
  27. maik sagt:

    Achwo, Du musst das so sehen: hohe Spritpreise, weniger Autos. Irgendwann bist Du der einzige an der Tankstelle.

    AntwortenAntworten
  28. Anderl sagt:

    Witziger Artikel! Gut, dass das mit dem abhauen noch rechtzeitig geklappt hat, klang ja ziemlich bedrohlich, das Ganze. Kleiner Tipp meinerseits: Bei manchen Tankstellen kann man mit EC-Karte tanken, da zahlt man auch direkt an der Zapfsäule, ist also fast wie eine Tankkarte. Ansonsten das nächste Mal einfach einen Blick in die anderen Autos werfen, wie bedrohlich die Fahrer aussehen ;-)

    AntwortenAntworten
  29. Alex sagt:

    Ich werde als Pizzafahrer pro fahrt mit Extra Spirtgeld bezahlt, wenn ich meinen Wagen benutze und nicht den „Firmenwagen“ (Opel Astra Baujahr ca. Anno 1905, keine Heizung, keine Klimanlage, kein Radio, Gurt muss man beim Beifahrer anschnallen, Tacho pendelt IMMER zwischen 30-40, ABER Codegesicherte wegfahrsperre 1-1-1-1).
    Anscheinend sind meine Chefs nicht so gut mit rechnen, jedenfalls kann ich jede Woche für das Geld volltanken, obwohl ich nebenbei noch privat mit dem Auto rumfahre. :D

    P.S. Ich mag dein Blog, ist glaube sogar mein erster Kommentar hier, bin da eher der Stille RSS-Reader. :D
    Heutzutage findet man ja noch selten Leute, die HipHop-affin sind und gleichzeitig nicht total gestört. :D

    Hauste rein.

    AntwortenAntworten
  30. Schaps sagt:

    Die Tanksäule merken ist ja wohl auch mega out! Und nen runden Betrag braucht man allein ja schon deswegen nicht, weil man alles mit Karte bezahlt. Wer benutzt für sowas denn Normalgeld?

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schulter
Du hast Hamburg gerade noch gefehlt! - Die Hamburg-WG (plus Verlosung iPad2, 300€-Gutschein oder 10 ...
MO-VLOG: TRANSMISSION LA / AV CLUB x Mark Olan in Los Angeles
Amazing Thailand - Mark Olan in Bangkok & Hua Hin (11 Pictures)
“Belly Off 3" powered by XLS-Medical – Blogger nehmen ab! (Ende Woche 2) #boff3