Gewinne ein Date mit Sara Sampaio bei Axe Excite – oder einen Boxsack hier auf whudat

Ihr erinnert Euch an den Axe-Excite-Clip, welchen ich im Januar hier exklusiv als Deutschland-Premiere vorstellen durfte? Habt Ihr Euch den Clip genau angesehen? Die TantFrauen? Weiß ja nicht, was Ihr so denkt – aber ich für meinen Teil fand Muddern Sara Sampaio (aus Portugal, 174cm, 81-60-88; I doublechecked!) am derbsten und jetzt ratet was: seit heute kann man auf axe.de ein Date mit Ihr zu einem WM-Boxkampf gewinnen. Wie das geht, erfahrt Ihr drüben!

Hier sollt Ihr aber auch nicht leer ausgehen: weil Sara Sampaio in der Excite-Kampagne ja das Box-Dings, … na, der Box-Engel ist (s.o.), gibt es hier jetzt passenderweise einen hochwertigen Boxsack „Black Target“ (1,50m und unbefüllt, den Sand könnt Ihr Euch hier am Strand abholen) zu gewinnen. Alles, was Ihr dafür tun müsst: schreibt mir eine kleine Anekdote in die Comments – eine Geschichte aus Eurem Leben, die a) mit Boxen und b) mit TanFrauen zu tun hat. Ahnt mal die:

Bei mir war – wie Ihr Euch vorstellen könnt – mein Mundwerk schon immer größer als meine Boxskills, was mir an einem Abend im Herbst, Anfang der 90er, schmerzhaft bewusst gemacht wurde. Ich stand mit einem gerade frisch kennengelernten Akquiseerfolg in der Schlange vor einem Club, als ein ehemaliger Mitschüler (ausgerechnet der Klassensportsman) auf mich zukam und mir in forschem Wortlaut klarzumachen versuchte, dass meine Begleitung ja wohl eindeutig ein paar Ligen über mir spielen würde, gefolgt von ein paar Classics wie „meine Arme und deine Oberschenklel könnten Brüder sein“ oder „in mein Kreuz passt Du 5x rein“ – dieser unoriginelle Sportler-Humor halt, ihr wisst schon. Na klar nervte mich das, was Eleoquenz betraf sah ich mich wiederum in einer anderen Liga und so kam es, dass ich mich zum ersten Mal einem Mann auf 5cm näherte und einen Spruch, der die Worte Mutter, Oberschenkel und Kreuz beinhaltete droppte. Was folgte war ein Fausthieb, Blut, das städtische Krankenhaus und 5 Nadelstiche. Ich wehrte mich nicht mal und gab insgesamt eine ziemlich blamable Figur ab. Aber ich war es, der in Begleitung die Nacht verliess – was am Ende übrigens noch fast ein Jahr gut ging. Könnt Ihr da über? Dann ab in die Comments damit…

Ich bin heute übrigens nicht der einzige Dude in Blogistan mit nem AXE Engel auf der Startseite. Bei Honki, Marcel und den Hauck Brothers gibt es noch drei weitere Smoking-Hot Dates und derbe Preise zu gewinnen!

Hier jetzt noch der aktuelle Kampagnen-Clip mit Sara – und solltet Ihr Euch bezüglich dieses Dates ihr auf axe.de bewerben – better be good!

[Edit: so – ich habe gerade den Gewinner ausgemacht (es waren 3 in der engeren Auswahl) – der Boxsack geht an KLAUS! Herzlichen Glückwunsch, ich schreibe Dir gleich eine E-Mail!]
___
[Disclaimer: Ja, ich wurde natürlich gefragt, ob ich diese Kampagne hier unterstützen wollen würde und habe eingewilligt!]

Pin It

Facebook Comments:

Kommentare

16 Antworten zu “Gewinne ein Date mit Sara Sampaio bei Axe Excite – oder einen Boxsack hier auf whudat”

  1. […] beim Winkel drüben?! Zu diesem Spot gibt es jetzt vier individuelle Fortsetzungen, die es beim MC Winkel, beim Honki, bei Amy&Pink und hier bei uns zu sehen gibt. Quasi als Exclusive-Premiere […]

  2. Di sagt:

    Hammer Teil. Jetzt muss ich mir nur noch ne Story ausdenken ;)

    AntwortenAntworten
  3. Simon sagt:

    zur höööölle ist die scharf.

    AntwortenAntworten
  4. Tranqui sagt:

    Heilige Scheisse!!!!!

    AntwortenAntworten
  5. El Captiano sagt:

    Digger das Ding lief so:
    als ich 2010 mit Freunden eine Bar angepeilt hatte um den Klitschk.o. live am TV sehn zu können war ja noch alles ganz fresh. Nach dem 7ten (becks(;) Bier war ich dann der Meinung das ich das auch kann! Dummerweise aber hab ich das nicht gedacht.. sondern gesprochen);
    Die Tage darauf konnten meine dudes nicht loslassen und fragten ob ich schon in einem Boxverein gewesen sei…also was blieb mir anderes übrig?
    Um die Sache kurz zu machen: Im Boxclub angekommen, den Aufwärmtrip übersprungen, bereit die Fäuste fliegen zu lassen(sparing), stand mir eine kleine zierliche 1.62 Braut gegenüber. Weil sie so klein war traf ich sie (dummerweise(;) am Kopf..was darauf folgte waren 2Sätze: WENN DU DAS NOCH EINMAL MACHST KANNST DU DEINE ZÄHNE VOM BODEN AUFHEBEN und DEINE MUDDER SOLL********* (Wieso müssen die Müdder eigentlich immer irgendwas machen??).

    Was die 2 Blauen Flecke (unter dem linken Auge und an der Wange) angeht erklärte ich meinen Dudes natürlich eine verdammt heldenhafte Story (;

    AntwortenAntworten
  6. Torsten sagt:

    Ich wüsste garnicht, was ich mit der bequasseln sollte. Glaube nicht, dass die auf Metal, Fleisch und Dosenbier steht. Aber danke für das Angebot! ;-)

    AntwortenAntworten
  7. Daniel sagt:

    Für ’ne Story hier einen Boxsack und das Date „nur“ bei AXE??

    Tschö!! ;-)

    Da ich das Date ja mos’def gewinne, brauche ich den Frustrationsbeutel nicht… :-D

    AntwortenAntworten
  8. MadStan sagt:

    Also, im Ring hätte die keine Chance gegen mich …

    AntwortenAntworten
  9. Klaus sagt:

    Es war in den 80ern, in unserer WG in Luxemburg. Wir waren vier Freunde aus dem Badischen und hatten denselben Arbeitgeber – und denselben CHEF. Einer von uns ist durch Zufall an einen Boxsack herangekommen. Den haben wir mit fetten Schrauben an der Küchendecke befestigt, und dann der Clou: auf der nächsten Weihnachtsfeier haben wir ein Foto von unserem Chef gemacht, es vergrößert und auf den Boxsack geklebt.
    Ihr glaubt es nicht, was für eine Genugtuung es war, nach einem harten Arbeitstags diesem A…gesicht in die Fresse zu hauen.
    So ein Boxsack ist Stressabbau pur!

    Nebenbei, das fanden auch die zwei Mädels in unserer „Badischen Botschaft“!

    AntwortenAntworten
  10. Atona sagt:

    Für den Boxsack hätte ich Verwendung.

    Vor ein paar Jahren war ich Freunde in Edmonton, Kanada, besuchen. Es war Ende Oktober und sie wollten Halloween in einer Disko feiern. Ich also mit. In dem Laden angekommen, war schnell klar was hier fehlte – FRAUEN. Es war eine reine Gay-Veranstaltung. Ist zwar so gar nicht meine Szene, aber ein bisschen feiern geht immer, dachte ich mir und blieb für ein Stündchen oder zwei.

    Hab mich dann bald allein aus dem Staub gemacht und plötzlich wurde es richtig fies. Vor dem Laden warteten drei, vier Schläger, die sich wohl dachten, zu Halloween ein paar Schwule zu verprügeln, wäre eine gute Idee. Und ich war zur falschen Zeit am falschen Ort. Und noch nicht einmal in ihrer Zielgruppe.

    Zurück in der Heimat habe ich sofort mit Boxtraining begonnen, denn ich wollte ja nun nicht ewig mit so einer blöden Angst vor Schlägern herum laufen. Hat gut geholfen.

    AntwortenAntworten
  11. Nadja Hirsch sagt:

    ich habe meine beste Freundin bei einem Boxkampf kennengelernt

    AntwortenAntworten
  12. Möchte gerne gewinnen!!!!

    Twitter: bcpcooking

    Facebook: Benjamin Koroll

    AntwortenAntworten
  13. Fabian Merkli sagt:

    Zum Launch des Wii-Spiels: Smash Brothers wurde ich von Nintendo netterweise in einen Dojo in Berlin eingeladen.
    Stimmige Kulisse und einige Showkämpfe stimmten uns auf das Thema Kampfspiel ein.
    Als die Demonstration vorbei war tauchten wunderschöne Nummerngirls auf und gaben uns die Möglichkeit das neue Spiel anzuspielen. Natürlich in passender Atmosphäre und mit tollen Instruktorinnen. ;-)

    AntwortenAntworten
  14. Mike sagt:

    MADSTAN: Also, im Ring hätte die keine Chance gegen mich …

    Aber im Bett :O

    Verdammt ist die GEIL :D

    AntwortenAntworten
  15. Anno07 sagt:

    Ich bin eine Frau die zwar nicht Boxen kann (weil Frauen ja immer nur kratzen, beißen und an den Haaren ziehen), aber die es gerne lernen möchte ;D

    AntwortenAntworten
  16. Michael sagt:

    Der Boxsack wäre echt eine gute gelegenheit wieder mit dem Training an zu fangen.

    Meine Geschichte:
    Ich wollte eigentlich nur einen guten Freund besuchen, allerdings als ich bei ihm war musste er noch ins Box-Training somit ging ich einfach mal auf einen Schnupperkurs mit.
    Es war sehr faszinierend und fesselte mich, dass zur Folge hatte das ich mehrmals mit zum Training ging.
    Als ich nur einen kleinen Kampf mit meinem Trainer machen wollte, tauchte plötzlich eine wunderschöne Frau auf, und forderte mich zum Kampf heraus. Dabei lernte ich nun eine meiner bessten Freundinen kennen.

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Perajok & Kanye West Present: "G.O.O.D. Ass Mixtape" [Free Download, Mann!]
Kurz und Schön [Kurzfilm]
Photo Effects Contest - gephotoshopter Irrsinn [6 Bilder]
Einmal um die Welt in 2.000 Bildern // Stopmotion-Film
Recap: Roadtrippin’ from Hamburg to Denmark with Chima x Timberland #2days1bag #inmyelement