Yutaka Hirasaka veröffentlicht „In The Moment“ Projekt // Streams

Hier kommen nach längerer Zeit mal wieder ein paar Beats aus Tokio, von Yutaka Hirasaka, sein Projekt nennt sich (passender Weise) „In The Moment“. Der junge Mann spielt Gitarre und macht Beats, als musikalische Einflüsse nennt er John Frusciante, Fugazi, Tortoise, J Dilla und Kiefer und so ist es kein Wunder, dass sich ein Bild von einzigartigen Kompositionen ergibt, die scheinbar unsinnige Genres zu wirkungsvollen Songs kombinieren und dabei gleichermaßen eingängig wie herausfordernd sind. Das Release gibt es als Tape mit dem unverwechselbaren Artwork von Ivan Merlin (aka ‚Stab Master Arson‘), der Hirasakas Apartmentstudio in Tokio in eine wunderschöne Abstraktion gemalt hat.

„Yutaka Hirasaka’s latest full-length album “In The Moment” is another masterpiece from the prolific Tokyo based guitarist and producer. Unabashedly true to himself, forever holding to his own style and vision, his latest effort is a keystone into the guitarists highly colourful lexicon.“

Yutaka Hirasaka – „In The Moment“ // bandcamp Stream:

Yutaka Hirasaka – „In The Moment“ // Spotify Stream:

Kommentare

Kommentare sind geschlossen.