WTF?! I Wanted An iPhone!!! (Complaints About Xmas-Gifts – Song)

Anbei die Gründe 21.345 bis 21.460, warum wirklich niemals Kinder haben sollte: Ihr schenkt ihnen Autos und Geld zu Weihnachten und sie beschimpfen Euch als Mothereffer & Whatnot auf twitter. Ich habe das gestern schon gefunden und habe die komplette Complaint-Liste gerade mal in meinen tumblrBlog geladen. Heute gibt es den passenden Song dazu, „WTF?! I Wanted An iPhone!!!“ – eat this, undankbares Paque:

„what the f*ck, i wanted an iPhone, what the f*ck, i wanted a car – f*ck you mom, f*ck you dad – my mom lost her job but i should get what i want“


[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=CwwWqRV2RsI[/youtube]
___
[via niklas]

Kommentare

6 Antworten zu “WTF?! I Wanted An iPhone!!! (Complaints About Xmas-Gifts – Song)”

  1. Addliss sagt:

    Die armen Kiddies! Ein Auto, aber kein iPad!? Das ist schon ganz schön dekadent. :-D

    Der Song ist aber auch so lala. ;-)

  2. loverk89 sagt:

    Man die Leute sollten sich iPhone oder was auch immer selber kaufen. Die haben alle keinen Bezug mehr zum Geld…

  3. rico sagt:

    Verwöhnte Drecksbälger, in den Steinbruch mit euch.

  4. Axel sagt:

    Ich bin ernsthaft sprachlos ^^

  5. Perot sagt:

    Ich sach ma so: Von welchen Biatches, Basterds, Muddaeffers oder Whatevers haben die verzogenen Blagen eigentlich diese Schimpfworte? Von Mom & Dad vielleicht, oder vom Homie, der es von Mom & Dad hat, oder von der Cousine von ’nem Homie, wobei die Cousine es wiederum von Mom & Dad hat, oder …

    BTW: „Ey, ihr seid nich‘ HipHop!“ ist da ja wieder das passende Thema. ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.