„Winter is coming“ – Street Artist Dulk mit neuem Mural in Taipeh // Taiwan

Der spanische Street Artist Antonio Segura Dona aka Dulk beschert schon seit einer ganzen Weile, ein herrlich farbgewaltig daherkommendes Mural nach dem anderen. Erst im Mai diesen Jahres durften sich Einwohner und Besucher der Lutherstadt Wittenberg ein ganz persönliches Bild von den Künsten des kreativen Spaniers machen. „Where we used to scream“ so der Titel des Murals, welches im Rahmen des Urbanen Kultur-Fests KURA 2017 entstand und nun seit kurzem das Bild der Stadt in Sachsen-Anhalt ziert. Zu Monatsbeginn durften wir mit „Le renard et le corbeau“ ein traumhaftes Stück Wallart des Spaniers inmitten eines Bergpanoramas im französischen Saint-Dié-des-Vosges bestaunen.Sein neuster Streich trägt den Titel „Winter is coming“ und verschlug den Künstler nach Taipeh/Taiwan. Wie der gute Dulk selbst erklärte passt sein Piece perfekt in die aktuelle Zeit des Jahres: „Every season ends to welcome the next one. Fall is almost over and that means that winter is coming with new adventures.“ Und so sieht das Ganze aus. Just have a look + Happy Monday:

Every season ends to welcome the next one. Fall is almost over and that means that winter is coming with new adventures. My wall for POW WOW TAIWAN is done!! Such a great days we spent there in Taipei, with all the great people we met. Taiwan hits me in the heart as I never thought. Thank you for make us feel like at home! – Dulk


[via Dulk]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.