What If: Movies Re-Imagined for Another Time & Place by Peter Stults (14 Posters)

Den Grafikdesigner und Illustrator Peter Stults haben wir mit seiner herrlichen Poster-Reihe „What If: Movies Re-Imagined for Another Time & Place“ unlängst hier auf WHUADT gefetuared. Jetzt meldet sich der New Yorker eindrucksvoll mit einer ganzen Rutsche neuer Arbeiten aus genau dieser dopen Serie zurück. Nach wie vor katapultiert Stults auf äußerst kreative Weise moderne Filme zurück in die Vergangenheit und zeigt uns in seinen Artworks, wie und mit welchem Cast – die Streifen nach seinem Gusto in früheren Dekaden umgesetzt worden wären. Ob nun James Dean in „Spring Breakers“, Al Pacino als Wolverine in „X-Men“ oder das Rat Pack in „Reservoir Dogs“, diese Serie versteht es wirklich auf ganzer Linie zu überzeugen. Wir haben hier einmal die Highlights für Euch zusammengestellt, alle Poster sind darüber hinaus hier auscheckbar. Enjoy:

The concept of this stunning series by New York-based graphic designer and illustrator Peter Stults: Films of a certain era belonging to another era and everything that would follow: who would be the stars, the filmmakers? How would the film be marketed? A lot of liberty and a lot of fun within the world of „What If.“


___
[via designtaxi]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.