Warum bloggst Du? 6 plus 2 Fragen.

Hier habe ich ein Stöckchen aufgehoben, welches ich eigentlich nur beantworte, weil ich für ein Anderes zu viele Bilder bräuchte, die ich so schnell nicht gemacht bekomme ganz interessant finde. Dreisterweise habe ich zwei Fragen addiert:

Was war der entscheidende Grund, mit dem Bloggen anzufangen?

Keiner meiner Freunde, Bekannten und Verwandten hörte mir mehr zu. Wohin sollte ich denn sonst mit all dem Output?

Hast du ein Lieblings-Weblog?

Meines. Und dann noch viele andere aus vielen anderen Bereichen. Dürfte ich nur Eines nennen, dann wäre es wohl catsthatlooklikehitler.com. Das ist kein Blog? Trotzdem.

Welches Weblog hältst du für maßlos überschätzt?

Jedes Blog ohne link auf whudat.de.

Wenn du noch mal neu starten würdest, was würdest du ändern?

Nichts. Klar gibt es Beiträge, zu denen ich heute nicht mehr so sehr stehe, wie am Entstehungstag. Es könnte sogar sein, dass mir einige Beiträge inzwischen peinlich sind. Aber das ist ja auch völlig okay, „weil erstens Ansichten sich ändern und zweitens ich das darf!“. Das sollte schon alles so sein.

Würdest du überhaupt noch mal anfangen?

Ich habe doch nie aufgehört!? Und Zeit für einen läppschen Stöckchen-Beitrag wie diesen hier ist auch an stressigsten Tag drin! Solange man lebt sollte man bloggen.

Was ist der Lieblings-Beitrag im deinem Blog?

Dieser. Endlich mal Erster!

Was versuchst Du mit dem Bloggen zu erreichen?

Ich möchte Menschen unterhalten und zum Lachen bringen. Ich möchte schreiben, mich mitteilen. Ich möchte Menschen kennenlernen (digital und persönlich, Letzteres bevorzugt) und Erfahrungen sammeln, die bloglos nicht möglich wären. Und schließlich möchte ich meine Moderations- und Videoschnitt-Skills verbessern, was mithilfe dieses Mediums hervorragend funktioniert.

Hast Du mal von einem Blogger/einer Bloggerin geträumt?

Ja, gerade erst in der vorletzten Nacht träumte ich von Nilz und Roman; wir wollten eine Blogger-WG gründen und schauten uns nach passenden Behausungen um; in der Toscana.

Und jetzt wie immer: Aufheben und Ausfüllen!

Kommentare

27 Antworten zu “Warum bloggst Du? 6 plus 2 Fragen.”

  1. Johannes sagt:

    Also let’s go homie lass den Kopf nicht häng‘ / mit Jammerlappen meint’s das Leben doppelt streng…

    [sorry, ist manchmal echt einfach mir nen Ohrwurm zu verpassen…]

  2. der.grob sagt:

    wenn ich von der toscana träume (oder von nilz und roman), enden diese träume immer mit einem wettrennen um einen sack rüben, das ich aber jedes mal verliere. das hat bestimmt auch was zu bedeuten. (vielleicht aber auch nicht.)

  3. Luca sagt:

    Das schnapp ich mir. Nicht mehr heute. Vielleidcht morgen im zug nach Tirol.

  4. Robby sagt:

    Oh man, von Bloggern träumen… aber ich will nicht sagen, dass ich dies nicht ebenfalls schon tat. Sogar von welchen, die ich nicht mal persönlich kenne. Trotzdem (oder vermutlich deswegen) verdammt lustig *hehe*

  5. oasenhoheit sagt:

    @Robby:
    juhuuuu, ein „leidensgenosse“! wenn ich die frage nach dem träumen von anderen bloggern ausgerechnet hier im blog von mr. winkel ehrlich beantworten müsste, dann würde ich wohl ausgelacht, fürchte ich. *g* warum, verrate ich aber net! :-P

    @sir winkel:
    mich würd ja jetzt mal interessieren, welche fragen die hinzugefügten waren. etwa chronologisch tatsächlich die letzten zwei?
    wenn ja, dann darf ich die oben erwähnte frage ERST RECHT nicht beantworten…! *ggg*

  6. Johanna sagt:

    Grade will ich einfach nur wieder gerne ins Bett, meinetwegen würde ich dann sogar von irgendwelchen Bloggern träumen.

  7. Erdge Schoss sagt:

    In Ihrer an Wundern reichen Boutique, werter Herr Winkelsen,

    gibt es Grandioses sonder Zahl zu bestaunen. Zu den Sternstunden zählt
    für mich zweifelsfrei einer Ihrer größten Würfe, nämlich der rücklings in den
    Papierkorb.

    Chapeau
    Ihr Erdge Schoss

  8. Die Muräne sagt:

    1. Neugierde. Ich klick halt alles gerne mal an… und plötzlich war ich bei blogger…
    2. ja
    3. irgendwie keines. ist mir doch egal
    4. wohl mehr schreiben. deutsch. heute werde ich ja dauernd von den overseas unter druck gesetzt. geht nicht.
    5. klar, macht spass
    6. da gibts einfach zu viele
    7. farbe ins leben bringen, kreativ sein, mich mit Leuten aus aller Welt austauschen (!)
    8. ja und ich glaub sie weiss es auch :)

    also hups, sowas hab ich jetzt noch nie mitgemacht. War aber gar nicht so schlimm…

  9. mee sagt:

    Ne Blogger-WG? Is ja geil.
    Und kommuniziert wird nur durch den Blogg ;-)

  10. also das mit dem „endlich mal erster“ ist doch wohl sowas von gelogen, hr. winkel…. ;)

  11. MC Winkel sagt:

    @Johannes: :) Kennst Du auch den ersten Part?
    @der.grob: Und wenn doch? :)
    @Luca: Bin gespannt.
    @Robby: Und zwar?
    @oasenhoheit: Ach, Sie auch? :)
    @Johanna: Und? Wie war ich? :)
    @Erdge Schoss: „sonder Zahl“, werter Herr Schoss, sonder Zahl ist gemerkt.
    @Die Muräne: Und ohne Blut! Oder?
    @mee: Naja, ob das nun eintrifft, steht auf einem anderen Blatt!
    @little-wombat: Wie meinen? :)

  12. Stoeps sagt:

    Gutes Stöckchen! Heb ich auf und werd ich heut‘ über Mittag mal ausfüllen! Guggst Du bei Stoepsorama.

  13. Ich hab das mit den Trackbacks anscheinend noch nicht drauf… deshalb
    so

  14. creezy sagt:

    Hast Du mal von einem Blogger/einer Bloggerin geträumt?

    Tag und Nacht, Spatzl!

  15. Sabine sagt:

    Ach Herr Winkel, Ihr Blogger-Traum verrät doch nur, dass es bei Ihnen langsam auf’s Altenteil zugeht ;-)
    Ist ja auch schön sich bei Skoliosis in warmen Gefilden von zwei unterhaltsamen WG-Mitbewohnern in die Wanne hieven zu lassen.

    Ich hoffe nur, Sie bringen mich weiterhin zum Lachen!

    Traumdeutend,
    Sabine

  16. *räusper* äh, nix, nix, hab nur laut gedacht und alle männer über einen kamm geschert ;) *hüstel*

  17. zoee sagt:

    ich habe gerade „blower-wg“ gelesen. entschuldigung.

  18. kleiner.mops sagt:

    Lieber Winkel, ich werde Ihnen diesen Wunsch natürlich in den kommenden Tagen erfüllen … also den mit dem Stöckchen.

  19. Robby sagt:

    @MC: Man in Metropolis und paar andere, aber an letztere kann ich mich nicht (mehr) erinnern. War glaub‘ ich als relativ übersichtliche LAN-Party und bissl was trinken geplant :D

  20. schaezle sagt:

    Ist in der Toscana noch ein Zimmerchen frei? Ich kann auch kochen :-)

  21. ok, wenn schaezle als koch fungiert, dann benötigt ihr sicherlich auch noch einen performanten esser! *zweifingerhochstreck* hier! hier!

  22. jerry sagt:

    wo ich mit meinen crazy blogattacks bin, warst du schon vor years. aber gut dass wir uns alle so anders entwickeln und auch gut ist, dass wir alle auf einem anderen level einen an der marmel haben. das macht das doch so interessant my friend.

  23. […] habe ich z.B. auf whudat.de ein Stöckchen gefunden, in dessen Bearbeitung der gute MC Winkel seinen […]

  24. denzel sagt:

    gibt es auch dogsthatlooklikepansen.com?
    sonst werde ich die noch heute registrieren.

  25. Ole sagt:

    Ich habe ja vor Kurzem geträumt, ich hätte Ingrid Steeger Kleider aus Müllsäcken schneidern sollen – mit einer Nähmaschine, die ungefähr so groß war wie der Reichstag. Ich wollte aber nicht und bin stattdessen mit einem Segelflugzeug über die Adria geflogen und habe orangefarbene Schmetterlinge über dem azurblauen Wasser flattern lassen. Warum auch immer. Blogger spielten da nicht mit. Oder sie hatten sich verpuppt. Besides: Hör’n Dir Deine Verwandten, Freunde und Verehrer jetzt auch jenseits der Seite wieder zu (kann man etwas Geschriebenem überhaupt gewinnbringend zuhören?)? :)

  26. […] so ein Stöckchen, ich habe es beim MC gefunden und gebe es weiter an Konni, Stefan, Jo und Matthias. Anzeige: ord = […]

  27. […] MC Winkel habe ich folgendes Stöckchen aufgehoben. Mein zweites so far. Nun […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.