Under The Skin: Ricky Gervais & Russell Brand are talking God vs. Atheism // Full Episode

Endlich bin ich dazu gekommen, mir den gesamten Podcast als Video anzuschauen, die ganze Folge ist jetzt online: Ricky Gervais zu Gast bei Russell Brand, ich verehre beide sehr. Dafür, dass Ricky Gervais Anfang des Jahres komplett angstfrei und wirklich sehr bestialisch ganz Hollywood als Host der Golden Globes nicht nur ‚verarscht‘ hat – er hat ganz Hollywood quasi auf Tiefste gedemütigt – und dafür werde ich ihn Zeit meines Lebens vergöttern. Und Russell Brand ist ohnehin einer meiner Spirit Animals, so gesehen: ein großes Fest, sich diese knappe Stunde reinzuwämmsen.

Es geht in dieser deepen Unterhaltung um das Thema Gott, also den Glauben oder Religion im Allgemeinen. Was bedeutet es, Atheist zu sein, bzw. wie beschreibt Herr Gervais das für sich selbst? Es geht um die ausgeprägte Tierliebe von Ricky und natürlich auch um Liebe, so vom Ding her. Wenn ihr damit fertig seid, dann schaut Euch gerne die Ricky Gervais Netflix-Serie „After Life“ an, die ist nämlich auch sehr fantastisch, aber dazu werde ich an anderer Stelle noch einmal etwas mehr sagen, ich möchte die zweite Staffel erst einmal finishen. Guckt das!

„This week’s guest on Under The Skin is Ricky Gervais. Ricky Gervais is one of the greatest comedy stars the world has ever known. He’s the creator of ‘Extras’ and ‘The Office’, and is a genius up there with Chaplin, Cleese and Coogan. This is a fantastic episode, a brilliant conversation covering God, atheism, animals, love and class. It was a real privilege to speak to him.“

Ricky Gervais & Russell Brand are talking God vs. Atheism:

Kommentare

Kommentare sind geschlossen.