Treppenhausputzparty meets Holsten


Hier meine Sponsoring-Anfrage an Holsten, gestern Abend, 20.50h per E-Mail an den Marketingchef:

Sehr geehrter Herr S***,

Sie wurden mit als Ansprechpartner bezüglich einer Promotionanfrage genannt. Herr S***, ich brauche Ihre Hilfe! Ich plane für den 16.07.2005 ein Event in der Größenordnung eines Stadtteilfestes. Es handelt sich hierbei um eine sogenannte „Treppenhausputzparty“, erwartet werden > 500 Gäste.

Kurze Vorgeschichte: Meine Nachbarn hielten in der Vergangenheit mein Putzverhalten für unangemessen und meldeten sich daraufhin bei meiner Vermietungsgesellschaft. Diese fordert mich nun auf, meinen vertraglich zugesicherten Putzdiensten regelmäßig nachzukommen. Ich habe nun vorgeschlagen, als Zeichen meiner Einsicht und Motivation für die Zukunft eine Hofparty zu organisieren, bei der ich alle Nachbarn, Freunde und Bekannte einladen werde. Die Vermietungsgesellschaft befürwortet dieses Vorhaben und um niemanden zu enttäuschen, habe ich mir vorgenommen, ein Megaspektakel auf die Beine zu stellen.

Ich habe meine Idee auf meiner Homepage im Internet (http://www.whudat.de/index.php?p=278) verbreitet. Auch hier findet mein Vorhaben anklang, die Meldung verbreitete sich in Windeseile im Netz. Bis jetzt gibt es auf all diesen Seiten (direkte links) Berichte darüber:

http://www.elien.de/blog/265/
http://akimbo.twoday.net/stories/612340/#612362
http://www.eyesaiditbefore.de/esiblog/?p=638
http://blog.schickard.de/archives/99_Treppenhausputzpartymitmachlink.html
http://www.mepris.de/2005/04/06/putzparty-bei-mc-winkel/
http://www.kleinz.net/nerds/archives/2005/04/warum_man_einen.html
http://www.treehugginpussy.de/2005/04/07/treppenhausreinigung/
http://dasnuf.blogspot.com/2005/04/herr-winkel-macht-eine-lustige.html
http://giza.twoday.net/stories/614606/
http://guertel.twoday.net/stories/614956/
http://www.mzee.com/forum/showthread.php?s=&threadid=113275
http://sixumbrellas.cyainhell.de/index.php?title=wohnungssuche
http://burger.twoday.net/20050408/
http://www.mepris.de/2005/04/08/putzparty-bei-mc-winkel-2/
http://bateman.twoday.net/stories/616152/
http://www.wormulon.net/2005/04/08/blogging-in-kiel/

Aus meinem privatzen Umfeld habe ich schätzungsweise 100-150 Meschen begeistern können. Zudem habe ich eine Anfrage bei dem Moderatoren Oliver Pocher (Pro7, http://www.whudat.de/index.php?p=280) gestartet. Ich versuche, Herrn Pocher als Lighjockey und als eine Art von „Antreiber“ gewinnen zu können, der die putzenden Gäste im Treppenhaus anspornt und das ordentliche Reinigen kontrolliert. Außerdem habe ich mir von einer Werbeagentur ein Logo designen lassen und bereits Aktions-T-Shirts in Auftrag gegeben (Mehr darüber erfahren Sie auch bei o.a. link) . Desweiteren werden wir versuchen, eine möglichst hohe Presseaufmerksamkeit zu erzeugen (Printmedien, Radio-/TV-Sender, verschiedene Internetportale). Ein professioneller DJ hat bereits zugesagt und eine lokale Reinigungsfirma will dieses Projekt ebenso sponsern (mit Putzmitteln u.ä.).

Lieber Herr S***, ich vermute, Sie haben gar keine Ahnung, wie gerne ich Ihr Bier „Holsten Pilsener“ trinke! Es ist geschmacklich einfach das Beste, was man aus Hopfen, Hefe, Malz und Wasser machen kann. Wir planen Wochenendausflüge, unseren Urlaub, Discothekenbesuche, Messe- und Veranstaltungsbesuche immer in Abhängigkeit von dem Vorhandensein Ihres Bieres. Gehen Sie auf meine Homepage (www.whudat.de) und geben Sie den Begriff „Holsten“ in das Suchfenster ein; in nahezu jedem Artikel berichte ich von der geschmacklichen Herrlichkeit Ihrer Produkte. Hätte ich an meinem letzten Tag nur noch einen Wunsch frei, bevor ich endgültig das Zeitliche segne: Ich nähme ein Holsten!

Um es kurz zu machen: Ich kann Ihnen gar nicht sagen, wie sehr mich die Präsenz eines Ihrer optisch einwandfreien Messestände inkl. Zapfanlage(n) auf der Grünfläche des Hofes, auf dem die Party stattfindet, freuen würde. Oder philosophischer: Meine Freude wäre so groß, dass sie sich vom Kummer Tränen borgen müsste, um sich zu entladen!

Ich möchte auch gar nicht ausschließlich Freibier, mein Vorschlag wären vielleicht 2-3 größere Fässer, der Rest könnte zum Verkauf angeboten werden. Ich sehe hier auch eine ideale Kommunikationsmöglichkeit für Ihr jüngstes Produkt; das Holsten Knight! Die Zielgruppe dafür ist jedenfalls vorhanden: Überdurchschnittlich intelligente, gutaussehende Menschen im geistigen und biologischen Zenith Ihres Lebens. Man könnte quasi eine Schablone über unsere Zielgruppen legen – lupenrein! Außerdem möchte ich Ihnen Werbung in Form von Bannern auf meiner Homepage (täglich ca. 750 Besucher und 2500 Pageimpressions) als Gegenleistung anbieten.

Was sagen Sie, Herr S*** – würden Sie uns am 16.07.2005 ab 19.00h einen Besuch abstatten? Ich freudiger Erwartung auf eine positive Antwort (oder einen Anruf unter 017X/XXXXXXX) verbleibe ich

mit freundlichen Grüßen
MC Winkel

Mehr zum Thema:
Brief an Vermietungsgesellschaft, inkl. Sponsoringanfrage
Einladung Oli Pocher
Offizielle Bekanntgabe

Kommentare

24 Antworten zu “Treppenhausputzparty meets Holsten”

  1. Marius sagt:

    Ich staune nur noch.. wenn das alles haut, dann komme ich evtl. nach Kiel (wohne in Bayern).

  2. Marcus sagt:

    Mein lieber Herr Gesangsverein. Da legen Sie sich ja ordentlich ins Zeug Herr McWinkel. Viel Glück. Gute Idee. Wenn Pocher kommt und Holsten zahlt – Respekt.

  3. Malcolm sagt:

    >>Meine Freude wäre so groß, dass sie sich vom Kummer Tränen borgen müsste, um sich zu entladen!

    Har har! Wo hast du das denn her???

  4. Gürtel sagt:

    ich komm ausm lachen nich mehr raus. das is der hammer! geile anfrage, alter! würd mich wundern, wenn das nicht klappt!

  5. schroeder sagt:

    hrhr… das mit dem Kummer wüsst ich auch gern, hat mich schwer beeindruckt… ansonsten, weiter so

  6. Don Schuemsen sagt:

    MC, das wird eine Mordsgaudi, wir stehen hinter Dir! Und danke nochmal für „Die Zielgruppe dafür ist jedenfalls vorhanden: Überdurchschnittlich intelligente, gutaussehende Menschen im geistigen und biologischen Zenith Ihres Lebens.“. Du hast ja so recht!

  7. MC Winkel sagt:

    @ Marius: Liebe kennt keine Grenzen! :)
    @ Markus: Das ist noch nicht alles, bleiben Sie am Ball!
    @ Malcolm+Schröder: MC ist halt´n Philosopher! Hehe…
    @ Don Schuemsen: Danke, Don! Das weiss ich doch! Wärst Du bereit, mit Slasky den Türsteher zu machen?

  8. schroeder sagt:

    ups, kurz nach der S**** Anrede taucht der Name nochmal ausgeschrieben auf… [dieser Beitrag darf nach Ansicht gelöscht werden]

    Danke, Schröder! Habe ich ge-x-t! MC

  9. Illo sagt:

    Ich hab die Neuigkeiten gleich bei MZEE gepostet!

  10. Stefan sagt:

    Servus MC!
    Bin seit einiger Zeit (…schon ziemlich lange) ein eifriger Leser deines Blogs. Die Idee hat auf jedenfall mehr als nur Anklang gefunden. Das hat Format! Ich komme aus Köln und hab gleich mal 5-10 Homies von Köln bis Mainz rekrutiert. Wir sind dabei, mit oder ohne Pocher/Holsten. Falls Holsten nicht klappt, können wir für frisches Kölsch z.B. Reissdorf sorgen ! Wenn gewünscht könnte man(n) auch sowas auf die Party aufmerksam machen? => XxX??? Wie auch immer, wir freuen uns – die 500
    Leutz bekommts du sicher nach Kiel.

  11. Putzparty bei MC Winkel #2
    Schon beeindruckend, was MC Winkel da auf die Beine stellt. Die ursprüngliche Idee war ja schon ziemlich clever, so dass es nicht erstaunt, dass sie großen Anklang fand.

    Aber damit nicht genug. Der MC hebt das ganze auf ein neues Level und fragt b…

  12. schroeder sagt:

    wo du schon so viele Prominente mit ins Boot holst, MC, wie wäre denn eine offizielle Anfrage bei Uli Hoeneß? Der ist doch Wurstfabrikant *hrhr*… sag ihm, dass sei seine Chance, die Scharte auszuwetzen… stimmt natürlich nicht. Werden alle die Gratis-Wurst essen und hoeness76-Shirts tragen .-)

  13. elien sagt:

    Ja, oder der Kalli, der Macht doch auch in Würstchen und ist für jeden Scheiß zu haben. Und wenn Pocher kommt und Pro7 aufkreuzt, klappt das bestimmt ;-)

  14. Gürtel sagt:

    und für die halbzeit show hatte ich an britney spears und lionel ritchie gedacht. die können wir doch direkt über holtenau einfliegen lassen. und die olle aus der lindestraße als patin der veanstaltung….haben wir schon die bandenwerbung fürs champ.-league rückspiel bayern-chelsea gebucht?da is diese woche deadline mein ich…

  15. schroeder sagt:

    [at]guertel… miese Spaßbremse .-)… hatte das mit Hoeneß ernst gemeint. Trauen wir dem MC doch locker zu, dass er da mal zünftig Korrespondenz anleiert, oder? Der Weg ist das Ziel, nicht die Würstchen…

  16. MC Winkel sagt:

    @ Schroeder: Es gibt aber wohl bundesweit keinen Menschen, für den ich mehr Hass empfinde, als für Uli Hoeneß! Also ohnehin eine Totgeburt. Ich frag mal den lokalen Dönerali an, ob der seinen Spieß nicht in unserem Hof aufbaut! :) Oder halt Kalli. Dann muss ich aber 50 anderen absagen…

  17. schroeder sagt:

    [at]MC: okok, point taken… aber nachdem was du jetzt über dein Verhältnis zu Herrn H. preisgegeben hast, hätte ich mich bei deiner Korrespondenz mit dem Wurstfabrikanten noch besser vertreten gefühlt… Wider das Vergessen!!!111elf… ich halt aber jetzt mein‘ Mund .-)…. proceed, Number One!

  18. freundderwollüstigenhasenpfote sagt:

    Was ist mit anderen Showgrößen, warum nicht Elton als
    Wasserträger, dannach können Elton und Pocher einen Trinkwettbewerb machen! wer als erstes umfällt hat gewonnen?
    Holsten knallt am*** ne?

  19. DON GIZA sagt:

    Alter! MC, so langsam hast Du dir echt den Titel „KÖNIG DER BEKLOPPTEN“ verdient!! Wie geil ist das denn bitte alles!? Die Party wird in die Geschichte eingehen und WIR waren dabei… Können wir unseren Kindeskindern noch von erzählen.

    P.S. Die offiziellen Supportershirts sind in Arbeit und können demnächst online für einen Abbel und nen Ei erstanden werden….

  20. Felix W. sagt:

    Geile Idee, MC Alter!
    Werde noch ein paar Kumpels Bescheid geben, wobei der eine oder andere noch ein paar Brüder vielleicht mitbringt, und dann kommen wir mal über die Förde rüber nach Holtenau gerockt.

  21. Christian sagt:

    MC, mir faellt nur eins ein *deep respect*, du bist echt der Held von Kiel Holtenau, auch was sag ich, von ganz Kiel, eine Rolle im naechstem Kieler Tatort als Partyikone ist dir sicher .. „wo waren sie am 16.7?“ – „ach ich hatte da ne kleine Hofparty so mit 500 Zeugen, wollen sie mal die Poolfotos sehen…“

    Wegen Doener kann ich ja mal „** GARIPs Doener ** ( http://doener365.de/find/restaurant.php?lang=de&id=2125 ) anschnacken, der unterstuetzt schon so einige Sportvereine und hat eigene Fan Tshirts (KEIN Witz, 100 Stueck in einer Woche an Kunden _verkauft_), vielleicht wartest du mit dem drucken ja noch und es gibt ein komplettes Eventshirt mit Sponsorenaufdrucken…

    Ich freu mich auf den 16.7.!

    P.S: denic sagt „Die Domain „treppenhausputzparty.de“ ist nicht registriert.“ ;)

  22. tyce sagt:

    da gehts nicht mehr zurück. der termin steht… ;o) den hof hast du schon mal voll. ich hoffe das mit holsten klappt und versuche doch bitte pocher mit sonya kraus zusammen zu ordern…. ;o)

  23. Ben-Chi sagt:

    Grandios. Dein Projekt rockt wie sau. Mit der Anzahl der Kommentare hast du deine Ziele von 04/2005 schon fast erreicht. Wenn ich noch nen Platz im Zug bekomme, der Andrang wird ja groß sein, bin ich am 17.6. auch in Kiel.

  24. Patio furniture
    Visit patio furniture home

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.