Top 10 Albums of 2016 by Youtuber BigQuint Indeed (Youtube Recommendation)

bigquint-indeed-youtube-tipp-whudat

Gute Nachrichten: Ihr braucht nie wieder HipHop-Reviews in irgendwelchen Magazinen zu lesen, Ihr könnt all Eure abonnierten Feeds löschen und die Print-Abos kündigen, Ihr braucht nur eins: den Youtube-Kanal von BigQuint Indeed.

Das erste Mal habe ich von Quint gehört, als er seine „First Reactions“ zu Kanyes „The Life Of Pablo“ (s.u.) veröffentlicht hat. Ich hab‘ den Kanal sicherheitshalber bei Youtube abonniert und verfolge BigQuints authentische Firs Reaction-Reviews seither. Im Laufe der Zeit habe ich festgestellt, dass wir einen sehr ähnlichen Geschmack haben, was ihr anhand seiner Top 10 Jahresliste hier unten auch feststellen werdet. Und nicht nur das: wir scheinen Musik sehr ähnlich wahrzunehmen, scheinen ähnliche Ansprüche zu haben und fühlen sofort, ob etwas taugt oder eben nicht. Gestern habe ich neben seinen Jahrescharts noch die First Reactions zu „Run The Jewels 3“ und „Childish Gambino’s „Awaken My Love“ gesehen – all diese Videos habe ich für Euch einmal hier unten eingebunden. Jeder Mensch mit Herz & Geschmack wird sowieso schon längst den Abo-Button gedrückt – WHUDAT hat Liebe für BigQuint Indeed, und zwar deshalb:

BIGQUINT INDEED // Top 10 Albums of 2016

BIGQUINT INDEED // First Reactions to Awaken My Love

BIGQUINT INDEED // First Reactions to Run The Jewels 3

BIGQUINT INDEED // First Reactions to The Life Of Pablo

Hier habt Ihr bei der Gelegenheit auch einmal meine Top 10 Jahresliste der Alben aus 2016:

10. Kanye West – TLOP
09. Frank Ocean – Blonde
08. NxWorries – Yes Lawd!
07. J. Cole – 4 Your Eyez Only
06. A Tribe Called Quest – We Got It Frome Here…
05. Kendrick Lamar – Untitled Unmastered
04. Chance The Rapper – Coloring Book
03. Childish Gambino – Awaken My Love
02. Anderson .Paak – Malibu
01. Michael Kiwanuka – Love & Hate

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.