The most unique Beaches around the World (21 Pictures)

Fernweh in 3, 2, 1… hier haben wir eine ziemliche grandiose Zusammenstellung der wohl siebzehn aussergewöhnlichsten Strände auf diesem Planeten. Schluss mit der Tagträumerei von weißen Sandstränden und kristallklarem Wasser – das hier ist next level Strandkultur. Dabei geht es einmal um den gesamten Globus, von Glasstränden in Kalifornien und ringförmigen Felswänden in Mexiko über pinke (!) Strände auf den Bahamas, bis zu den Muschelstränden in Australien und Stränden in Neuseeland, auf denen ganz selbstverständlich… Dracheneier liegen. Ich hoffe, Ihr habt die Strandtasche bereits gepackt!

„When someone says „beach“ you probably think of yellow or white sand, rolling waves, bright sunlight and a beer or fruity cocktail. But beaches come in far more different shapes and colors than some of us might have expected. Here are 17 beaches that, in one way or another, might not be anything like the beaches you’re used to.“

Giants Causeway Beach, Ireland

Shell Beach, Shark Bay, Australia

Maldives Beach

The Beach of the Cathedrals, Ribadeo, Spain

Pink Sand Beach, Bahamas

Pfeiffer Purple Sand Beach, California

Vik Beach, Iceland

Cave Beach in Algarve, Portugal

Maho Beach, Saint Martin

Jokulsarlon, Iceland

The Moeraki Boulders (Dragon Eggs) In Koekohe Beach, New Zealand

Green Sand In Kourou, French Guiana

Hidden beach in Marieta, Mexico

Unique Glass Beach in California
___
[via BoredPanda]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.