The Detroit Beautification Project: Chapter 1 by The Seventh Letter Crew (Documentary)

Spätestens seit dem Niedergang von General Motors zerfällt die Motor-City Detroit in ihre Einzelteile. Die Stadt ist geprägt von Arbeitslosigkeit, Leerstand und Brachflächen. Die Bevölkerung wandert nach und nach in die Randgebiete ab und der Stadtkern bleibt sich selbst überlassen. Die Seventh Letter Crew rund um den Grafitti Master Revok haben unter Anderem mit Montana Cans das Beautification Project ins Leben gerufen, welches dieser Entwicklung entgegen treten soll. Ziel dabei, kreative Köpfe in die Stadt zu holen, die den Leerstand nutzen, um letztendlich die gesamte Stadt wieder zu revitalisieren. Hier nun die erste Episode. Fantastisches Projekt.

„The Detroit Beautification Project assembled artist’s from around the globe. With the the common goal to bring vibrancy back to one of America’s greatest cities. Presented By Montana Cans, The Seventh Letter, 1xRun, Contra Projects. Video by Bankshot.“

Clip:

[vimeo]http://vimeo.com/44699407[/vimeo]

___

[via]

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.