THE CITY – San Francisco Timelapse

Wundervolles Timelapse-Video aus San Fran, gemacht von Wesley Townsend Kitten. Angefangen im Juni 2010 und erst letzten Monat gefinished hat das ganze Projekt zwischen 250 und 300 Stunden gekostet. 28.000 Frames von 85 verschiedenen Standorten – das ist es, was diesen Film so besonders macht und auch wenn Timelpase inzwischen ja out ist – den solltet Ihr auf jeden Fall gucken:

„I started this project because there are so many people photographing the city that I wanted to capture it in a different way that most were not. Between the time I started and the time I finished, timelapses have become huge. It’s amazing to see what fellow artists can make with even the most basic equipment.“



Clip:


___
[via niklas]

Kommentare

7 Antworten zu “THE CITY – San Francisco Timelapse”

  1. denzel sagt:

    dope! und danke @Mathias, der ist auch ziemlich geil!

  2. Jerry B. Anderson (tm) sagt:

    smartes ding. Meine mothenbergen hat mir last week gerade n biggen coffeebecher aus Frisco with gebracht mit Schokolade drin. Ehrlich gesagt: Schmeckte zum kotzen. Wie die christmas calender schoko viecher. Aber die cit muss smart if laiph be. Bendix sang doch mal diesen Top 10 Danceshit von der street version, aber der sun war doch nie farer gone als Hannover. Und den Global Deejays Song playt doch nur noch Gary im Vollrausch (stickpalace). Du musst dahin if laiph und dann VLOG mit hotel room xtreme check, du sun.

  3. […] beim MC in den Kommentaren. Sonst hab' ich ja öfter Städte in Zeitraffervideos oder so, aber diesmal ist's 'n anderer […]

  4. Bella sagt:

    Boah ich liebe San Francisco. Das Video ist klasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.