„The City Limits“ [NYC/Chicago/Canada-Timelapse]

Schönes Timelapse von Dominic Boudreault, der über die Jahreswende hin in New York, Montreal, Quebec, Toronto und Chicago unterwegs war um mal einige beruhigende Bilder aufzunehmen und diese leider mit einem sehr pathetischen Hans Zimmer Soundtrack unterlegt hat. Hätte man auch was Besseres nehmen können. Dennoch – tolle Bilder und ein paar Eindrücke aus den beiden Cities die unser Emser in jüngster Zeit besucht(e) und hier in seinem Timelapse Blog wohl kaum fehlen dürfen. Nicht vergessen – HD anmachen und Fullscreen!

via

Ein Gastbeitrag von eurem Honki mit dem man sich prima über Quantenphysik, Fraktale Geometrie und Bier unterhalten kann.

Kommentare

5 Antworten zu “„The City Limits“ [NYC/Chicago/Canada-Timelapse]”

  1. n1Ls sagt:

    WTF Bro?!
    Nichts gegen Hans Zimmer…

  2. Honki sagt:

    @n1Ls: Hans ist schon gut, aber wenn man ihn in jedem zweiten Timelapse hört (meist in den weniger guten) dann stumpft man da etwas ab. Paar urbane Beats oder etwas dubbiges würde da sicher besser passen. Meine Meinung ;)

  3. Addliss sagt:

    Nunja, das pathetische Argument ist nicht so verkehrt. Ich sehe zum Glück nicht so viele schlechte Timelapses, vielleicht bin ich deshalb nicht so abgestumpft. Ich finde nämlich, dass das Ding hier sowas von passt, weil die Bilder im Schnitt darauf angepasst sind und dubbige Beats den großartigen, überwältigenden Bildern nicht das nötige Gewicht verliehen hätten.

    Dennoch ist es natürlich schön, wenn man nicht nur Hans Zimmer hört, so gut er auch sein mag. Man kann auch mal andere Dinger rauskramen, wenn’s mal etwas orchestraler sein soll. :)

  4. viernullvier sagt:

    Netzfund #2…

    Drüben beim selbsternannten Faulancer entdeckt – super Timelapse weil super Kombination aus Ton & Bild. Produziert von Dominic Boudreault…….

  5. […] Drüben beim selbsternannten Faulancer entdeckt – super Timelapse weil super Kombination aus Ton & Bild. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tags: