„The Beetle Spehre“ – Classic VW Cars Compressed into Perfect Spheres by Sculptor Ichwan Noor

Der klassische VW Käfer hat den indonesische Künstler Ichwan Noor zu einer fortlaufenden Reihe extrem imposanter Skulpturen inspiriert. Unter dem Titel „The Beetle Speere“ stellt der gute Mann seine unkonventionellen Car-Kreationen mittlerweile weltweit aus. Das Besondere an seinen Arbeiten ist die dargestellte Form des Wolfsburger Classic-Models aus dem Jahr 1953. Die Fahrzeuge werden von Noor nämlich als perfekte Kugeln präsentiert! Warum es genau der VW Käfer war, der dem Künstler zur Inspiration verhalf, beantwortet er so: „I see the VW Beetle as one of the most successful designs, one that people will always be familiar with.“ Wie genau sich die dopen Kugelkäfer von Schwan Noor darstellen, lässt sich direkt hier unten in Augenschein nehmen. Just have a look + Enjoy:

Indonesian sculptor Ichwan Noor takes the iconic components of vintage VW vehicles and warps them into perfect spheres and cubes. The large-scale sculptures leave the uncanny impression of being instantly recognizable, yet leaving you wondering just how the artist constructed them. It’s the immediate familiarity that initially attracted Noor to using the cars as a medium in the first place.


[via colossal]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.