Teyana Taylor x Ms. Lauryn Hill veröffentlichen Video zu „We Got Love“ // Official Video

Habt Ihr die Teyana Taylor-Doku „How Teyana Taylor Prepared For The Concert Of The Year“ gesehen? Leider von dem österreichischen Hersteller dieser ekelhaften Zuckerplörre herausgegeben, von daher kann ich das Video hier nicht verlinken/einbinden. Kein Mensch sollte Red Bull trinken müssen, es dürfte dieses Krebs-verursachende Rattengift überhaupt gar nicht, darüber hinaus sollte sich Niemand von einem Getränk sponsern lassen, welches nach konzentriertem Männer-Fußschweiß schmeckt, aber das nur am Rande. Jedenfalls habe ich seit der Doku ein bisschen Angst vor Teyana Taylor und eine riesige Angst vor ihrer Mutter. Hier kommt ihr neues Video „We Got Love“, gefeatured von der unglaublichen Miss Lauryn Hill – unser Mucke-Video des Tages. Und bite trinkt kein Red Bull, das macht fett, hässlich, dumm und Krebs.

„First debuted during a performance on Saturday Night Live and played during her KTSE listening session, the song would eventually be released on its own – thankfully, without its original Kanye West guest verse. Equipped with a spoken word piece by Lauryn Hill and co-starring her husband Iman Shumpert and their daughter Junie, the video is below.“

Teyana Taylor x Ms. Lauryn Hill – „We Got Love“ // Official Video:

Kommentare

Kommentare sind geschlossen.