Suhnraw – „Chop.x.Chop“ (Free Soulful Bangin‘ Beattape)

Ein paar headnoddin‘ Beats vom aus Cali stammenden Produzenten Suhnraw, der sich laut eigener Aussage von so Größen wie Madlib, J. Dilla, 9th Wonder, Kev Brown, Oddisee oder Apollo Brown inspirieren lässt, was eine MC Winkel’sche Kompatibilität von 100% ausmacht. Der Typ hat diese Dinger innerhalb von einer Woche produziert, scheint nicht der Untalentierteste zu sein. Player, DL-Link nach dem Jizzump:

„Named the beat tape „Chop.x.Chop“ (another term for „hurry up“ or „Quick(ly)“) cause I made all these beats last week, might’ve rushed it but. I felt like uploading some scraps. I had a creative block and decided to play the samples in reverse and sample that way.“



___
[„Name your price“ – 0 is possible – but support the artist!]

Kommentare

2 Antworten zu “Suhnraw – „Chop.x.Chop“ (Free Soulful Bangin‘ Beattape)”

  1. […] real soulful shizznit for your Sunday? Könnt Ihr haben. Es ist schon wieder Suhnraw aus Cali, der mit einem neuen, 15-Track starken Beattape um die Ecke kommt. Schöne […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.