Suff Daddy – „Suff Sells“ (New Longplayer, Full Album-Stream)

YAWOLLINGER, auf dieses Scheißding freue ich mich schon seit Wochen – NEW SUFF DADDY! Wie angekündigt kommt pünktlich am 18.05. das neue Suffi-Album „Suff Sells“ raus, das Video zu „Pattern Select / Giscar Bob“ hatte ich bereits hier. Auf „Suff Sells“ sind Features von Miles Bonnie, Twit One & Lazy Bones, Fleur Earth, Phat Kat & Elzhi (!), Hulk Hodn und Vertual Vertigo enthalten, für mich ist Suffi nach wie vor einer der Top-Producer aus deutschen Landen, hier ist sein inzwischen dritter Longplayer (nach „Hi-Hat Club Vol.2“ und „Gin Diaries“), für mich jetzt schon eines der Top10-Alben des Jahres. Get your Suff on:

„Suff Daddy from Berlin is leading the pack of the new wave of German beat producers like Dexter, Brenk Sinatra, Twit One and Flako. „Suff Sells“ is his third album after „Hi-Hat Club Vol.2 – Suff Draft“ and „Gin Diaries“. Features by Miles Bonny, Elzhi, Phat Kat, Fleur Earth, Vertual Vertigo, Twit One and Hulk Hodn.“


Kommentare

7 Antworten zu “Suff Daddy – „Suff Sells“ (New Longplayer, Full Album-Stream)”

  1. Norb sagt:

    gibts bei amazon.de dieses WE für nen 5er…blind runtergeladen und nicht enttäuscht worden…

  2. […] Mein(e) Track(s) der Woche: Suff Daddy – “Suff Sells” (via whudat.de) […]

  3. ginandtunes sagt:

    Läuft definitiv durch! Bin begeistert!

  4. […] Daddy, einmal im Intro (“Suff Disco”) und im Outro (“Make It Drip”) – hier findet Ihr die Pladde und der Gute-Laune-Beat im Hintergrund der Stadt-Impressionen stammt von Soulchef […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.