Streetartist and TED-Prize Winner 2011 JR speaks at TED [Video]

Über den französischen Streetartist JR habe ich schon öfter was gepostet und dass er den 2011 TED Prize (dotiert mit 100.000$) gewonnen hat, weiß man auch schon länger. Jetzt war er in L.A., hat sich seinen Preis bei der TED-Konferenz abgeholt (außerdem natürlich ein bißchen Kunst in der Stadt gespreadet, Bilder davon unten im Set) und bei der Gelegenheit in 20 Minuten über sein gesamtes Schaffen gesprochen. Das ist so unglaublich interessant – ich wünschte mir wirklich, dass Ihr das hier ebenso intensiv mitverfolgt, wie dieser sympathische (und eloquente!) Typ es verdient hat. Für mich der größte Streetartist derzeit, bitte schaut Euch diesen Vortrag an, was der Typ da macht ist wirklich überepisch:

Und hier die aktuellsten Bilder seiner neuen Werke in L.A.:


___
[via]

Kommentare

4 Antworten zu “Streetartist and TED-Prize Winner 2011 JR speaks at TED [Video]”

  1. MC Winkel sagt:

    Bitte bitte bitte guckt Euch das an! Ist doch Wochenende, da hat man doch genug Zeit, Mensch! (Ernsthaft – 100% mein Ding, was der Typ da abliefert!)

  2. Gabriel sagt:

    Ganz, ganz groß.
    Die Szene mit dem Zug haut mich jedes Mal wieder um.
    Jetzt wird erstmal geschaut was es mit der angesprochenen Website genau auf sich hat.

  3. […] des The Wrinkles of the City-Projektes und sie zeigen somit kubanische Bürger. Über den 2011 prämierten JR und seine Wrinkles in Shanghai berichteten wir bereits. In Kuba hält die beiden LARGE-Stenciler […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.