Streetart: Broken Fingaz New Mural For Urban Spree in Berlin (8 Pictures)

Die Broken Fingaz Crew, bestehend aus Deso, Kip, Tant and Unga, bleibt schwer aktiv. Nach Amsterdam ist die israelische Crew nun von Urban Spree nach Berlin eingeladen worden und dabei ist dieses, wieder sehr detaillierte und farbprächtige Mural herausgekommen. Wer also schon immer mal Adolf Hitler in pink mit schwarzem, wallenden Haar begutachten wollte, der hat jetzt in der Nähe der Warschauer Straße die Möglichkeit dazu. Detaillierte Einblicke findet ihr nach dem Jump.

„While we last heard from them in Amsterdam (covered), Broken Fingaz are now in Germany where they just wrapped up this new piece on the streets of Berlin.
Invited by Urban Spree, the Israeli Street Art Crew quickly painted this holocaust inspired piece which you will be able to find around Warschauer Str.“

___
[via]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.