Stephen Fry – Kinetic Typography – Language [Typo-Video]

„There is no right language or wrong language any more than there are right or wrong clothes. Context, convention and circumstance are all.“

Yessir! Und wenn ich hier 1000x „derbe shizznittable B.S., bigtime suckender als DTF-Biatches und einwandfreier als Garagen“ sage, dann ist das halt mein ästhetisches Sprachverständnis und (ich hoffe) Ihr versteht auch so, was ich meine. Also an alle Grammatik-Faschos da buten – eat this:


___
[via Reensen, der mir neulich per Mail eine Typo-Schnell-Unterweisung gab, was ich sehr nice fand!]

Kommentare

2 Antworten zu “Stephen Fry – Kinetic Typography – Language [Typo-Video]”

  1. Vulkanente sagt:

    Fry ist sowieso der absolute Großmeister- in allem, finde ich.
    Ob Black Adder, Biografien, Interviews oder seine fantastischen Bücher…
    Würde ihn gerne mal im Gespräch mit Rocky Gervais erleben.
    Mir wird nur nach 2 Minuten irgendwie schwurbelig vor Augen, konnte nicht fertig schauen :-(

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.