Seriesly – das Tool für alle Seriengucker mit Internetzugang

Ich drehe durch, wie geil ist das denn! Beim René habe ich gerade den Service für alles Serienguck-Freunde gefunden, ausprobiert und für übertrieben fantastisch befunden: SERIESLY! Da stellt man im Handumdrehen eine Liste der Serien zusammen, die man gerade guckt. Ich hab das hier mal gemacht, hat 20 Sekunden gedauert (bei der Gelegenheit seht Ihr auch, was ich gerade so gucke; 7 Serien, ich muss einen an der Marmel haben. Ach so, ja. Hier:


[Dazu muss ich kurz erklären: Breaking Bad (10/10 Emser-Points) pausiert ja gerade, ebenso wie Dexter (9/10 EP) und Californication (10/10 EP). Entourage (10/10 EP) hat gerade mit Staffel 7 begonnen, Hung (9/10 EP) mit Staffel 2 – das guck‘ ich also derzeit regelmäßig. „It’s always sunny in Philadelphia“ (mit Danny DeVito, 7/10 EP) und Modern Family (mit Ed O’Neil (= Al Bundy)) guck‘ ich immer so nebenbei, bin nicht aktuell davor. Das nur am Rande.:)]

Unter Advanced Settings kann man dann noch einstellen, ob man torrent-Links oder Links zu Streams haben möchte, was ich natürlich beides nicht nutze. Ich möchte halt nur so wissen, wann eine neue Folge erscheint. :) Dann unten bestätigen und man bekommt eine personalisierte URL, die man entweder bookmarken, als RSS-Feed abonnieren kann (mach ich), optional kann man sich aber auch Erinnerungs-E-Mails schicken lassen oder mit seinem iCalendar verknüpfen. Das Derbe: es ist kostenlos, kinderleicht und es funktioniert. Im google-Reader sieht es dann wie folgt aus:

Großartig! So verpasse ich nie wieder eine aktuelle Folge und habe zudem gehört, dass Dexter in 2 und Californication in 5 Monaten fortgesetzt werden. Die Filmindustrie wird diesen Service vermutlich nicht mögen, aber die mag das Internet glaub‘ ich ohnehin nicht so gern. Und ich mag das deutsche Fernsehprogramm nicht (gucke derzeit tatsächlich NICHTS regelmäßig) – dafür Seriesly jetzt schon umso mehr. Und Ihr werdet es auch, versprochen!

Kommentare

20 Antworten zu “Seriesly – das Tool für alle Seriengucker mit Internetzugang”

  1. Tarek sagt:

    Ich benutze ja keinen Feedreader oder so, aber per Mail ist ja auch super. Werde das mal ausprobieren. Auf jeden Fall ein klasse Tip, Winkelsen.

  2. Thang sagt:

    Geiler Tip, Emser! Fettes Danke :)

  3. kay sagt:

    Moin Emser,

    von wo hast du das mit Dexter?
    Meine Infos waren das der Hauptdarsteller Krebs hat und nicht weiter macht.

  4. MC Winkel sagt:

    @Tarek: Mac? Dann probier doch mal die Verknüpfung mit iCalendar aus! (Und berichte hier darüber! :))
    @Thang: Derbe, oder?! Aber der Danke geht (wie so oft) an den wahnsinnigen Reensen. :)
    @kay: Na von Seriesly! :) Den Krebs hat er überwunden, die drehen schon fleißig weiter!

  5. Bierfreund sagt:

    Tja, ich bin ja „Serien-in-englisch-schau-Verweigerer“, sowas müsste auch mal für Serien in deutsch kommen…

  6. loverk89 sagt:

    Echt cool, obwohl Ich immer warte und mir die Serien dann auf DVD kaufe :) Dann hab ich keine Werbung, musss nicht ne Woche auf die nächste Folge warten und kann mir die Serie in Englisch mit Untertitel (Englisch) ansehen, da mein Englisch nicht so perfekt ist aber mit Untertitel gehts

  7. habi sagt:

    oder einfach den rss-feed der serie auf dem videoportal seines vertrauens abonnieren.

  8. Babel sagt:

    Geilomat! Absolut dickes fettes DANKE :)

  9. kay sagt:

    OMG das ist ja der Hammer!

    Endlich geht das „Morden“ wieder los!

    Acho, in deiner Bestenliste fehlt True Blood

  10. seb sagt:

    also ich benutze dafuer ja http://myepisodes.com/. da sieht man z.b. auch wieviel lebenszeit man so mit serien gucken verbraucht hat. ganz schoen erschreckend, lieber nicht draufgucken :)

  11. robert sagt:

    Sehr nett. In Sachen News und Episodenguides empfehle ich zwar eher tv.com aber ein Push Dienst mit solch reichhaltigen Möglichkeiten ist tatsächlich nicht zu verachten.

    Allerdings ist die Auswahl an Serien doch arg beschränkt. Von den dieses Frühjahr angelaufenen Serien finde ich keine einzige. Dafür sind noch jede Menge bereits beendeter Serien drin.

  12. Medienfritze sagt:

    danke dafür! :) riesen tool!

  13. SaschaW sagt:

    Ich nutze lieber myepisodes.com, weil der Service halt keine Downloadlinks oder irgendwas anbietet, dass rechtlich problematisch ist. Somit muss man keine Angst haben, dass der Service wegen rechtlicher Probleme Offline geht.

    Dazu eine übersichtliche Auflistung was wann läuft, die Liste wieviel Zeit ich mit Serie XYZ verschwendet habe und übersichtliche Ignorierfunktionen. In meinen Augen ist der Service Seriesly deutlich überlegen, selbst wenn es keinen iCal-Export gibt. Solltest du Dir mal anschauen.

  14. MadStan sagt:

    Dafür, dass du Philly guckst, steigst du in meiner Beliebtheitsskala! Heyooooo, what’s up bitches!

  15. FelixN sagt:

    Emser, du guckst genau, aber wirklich haargenau die gleichen Serien, wie ich :D

  16. […] bin ich beim McWinkel doch tatsächlich mal über einen Beitrag gestolpert, der nichts mit Lifestyle oder seinem Ego zu schaffen […]

  17. ichnicht sagt:

    So was habe ich gesucht. Einfach nur genial. Danke MC

  18. Electrolotion sagt:

    Sehr geiles Tool! Sehr, sehr, sehr geil.
    Für mich als Feed-Abhängiger (bestes MacTool: Socialite ; momentan kostenlos. Facebook, Flickr, Digg und Twitter ist auch dabei!) ist das genau das richtige. Aktuell gibts Socialite kostenlos (zur Not hab ich hier noch einen Key für dich).

    Zu Breaking Bad: Wieder einmal klopft sich die Australia-Gang süffisant auf die Schulter. Na? Wer hat´s dir gesagt? Herrlisch. Deswegen noch ein entspannter Song hinten dran.

    http://www.youtube.com/watch?v=H8av64Va_-4

    PS: Mac Miller ist mir zu abgekupfert. Nette (teils „geklaute“) Beats, aber kaum Skills. Er ist mir zu sehr „Wigger“ und schafft nicht den entspannten Umgang mit seiner Hautfarbe (wie Em, Ugly Duckling, Asher, um nur einige zu nennen), sondern klaut 1:1 die Phrasen der Hitalben dieses Jahrtausends und ist mir folglich zu uneigenständig.

  19. Christian sagt:

    Großartig! Einfach in der Bedienung aber bisher macht es einen sehr praktischen Eindruck!

  20. grievedesign sagt:

    Cool, da freu ich mich aber auf DEXTER…danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.