Serientipp: „Fargo“ (w/ Billy Bob Thornton, Martin Freeman, Colin Hanks, Bob Odenkirk + more)

Ich hatte zuletzt fast so etwas wie eine Durststrecke, nachdem die jeweils aktuellen Staffeln von „House of Cards“, „True Detective“ und „Californication“ endeten. Jetzt geht’s zum Einen mit „Ray Donovan“ weiter (yay!) und zum Anderen gibt es: Fargo. Gestern den ersten Teil der ersten Staffel gesehen und sofort zur neuen Lieblingsserie erkoren, weil:

– Billy Bob Thornton, in einer Serie, endlich! Außerdem Colin Hanks (man kennt ihn aus „Dexter“) und Martin Freeman (man kennt ihn aus „The Hobbit“) in den Hauptrollen – Top Cast!
– Endlich mal wieder Dark Comedy, natürlich basierend auf dem gleichnamigen Film aus 1996 von den Coen Brothers, die (Achtung!) auch hier als Executive Producers fungieren.
– Der Plot: der komplett bescheidene, unsichere, biedere Versicherungsvertreter Lester Nygaard (Martin Freeman) aus Bemidji/Minnesota gerät völlig unverschuldet (naja, sagen wir so halb) in einen Strudel aus Boshaftigkeit und Gewalt. Deputy Molly Solverson (Allison Tolman) und Ihr Kollege Gus Grimly (Colin Hanks) ermitteln in diesem Fall. Die erste Episode ist bereits so ereignisreich und verstörend – man muss es lieben!
– What if you’re right and they’re wrong? (Insider)

Nach dem Jump gibt es noch ein paar Bilder und den Trailer, Ihr wisst, wo Ihr die Serie zu sehen bekommt, mein uneingeschränkter Tipp: tut es!

Trailer:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=xZCiyw1ZfB0[/youtube]
___
[Weitere WHUDAT Serientipps hier!]

Kommentare

2 Antworten zu “Serientipp: „Fargo“ (w/ Billy Bob Thornton, Martin Freeman, Colin Hanks, Bob Odenkirk + more)”

  1. miru sagt:

    und Saul Goldmann spielt mit!!!!!!!

  2. miru sagt:

    ich mein Goodmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.