Sculptures Made Out of Coat Hangers by David Mach (11 Pictures + Clip)

Meine Hemden bringe ich immer noch in die Reinigung, was mit meiner Antipathie dem Bügeln gegnüber zu tun hat. Man bekommt dort jedes Mal neue Kleiderbügel, die Viecher stapeln sich dann und in regelmäßigen Abständen muss ich sie entsorgen – ab heute weiß ich, wer sie bekommt: der schottische Bildhauer David Mach (hier bei facebook). Der macht aus ihnen nämlich so unglaublich heftige Skulpturen wie diese hier. Für diese Artworks beginnt der Künstler mit einer Art Formenbau aus Plastik und beginnt, die Bügel dort entsprechend zu platzieren. Sie werden dafür natürlich verformt, der Bügelhaken sticht hierbei aber immer nach außen hervor. Schließlich wird das Alles für einen besseren Halt noch zusammengeschweisst und dann in Form gefeilt und geschmirgelt, Ihr könnt Euch die Prozedur gerne einmal in dem Video ganz unten ansehen. Weitere, ebenfalls beachtliche Werke findet Ihr auf seiner Seite – hier ein paar Beispiele der Kleiderbügel-Arbeiten:

„While many people throw these cheap hangers away, opting for stronger hangers, Scottish artist David Mach transforms them into fierce sculptures. Famous for his unique choices in materials (matchsticks, Scrabble pieces, dominoes and playing cards to name a few) the Scottish installation artist and sculptor never seems to run out of fresh ideas. For this Coathangers series, Mach keeps the hanger hooks protruding from all angles on the outer edge of the sculpture, sometimes straightening them out to a prickly point, both styles giving a blurred illusion to the work.“



More pictures + a clip on page 2 – click below!

Seiten: 1 2

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.