Sango – „Trust Me“ (EP)

Den Namen Sango solltet ihr euch ganz schnell merken. Gestern veröffentlichte er seine erste EP und hat es geschafft, das Genre des atmosphärischen Hip Hop zu (er)füllen. Dabei kamen ihm ganz sicher auch seine Aaliyah, The Weeknd, Frank Ocean, Drake oder Little Dragon Remix-Erfahrungen zugute:

The talented producer and musician caught the ear of the world with his inventive remixes of songs by artists like Aaliyah, The Weeknd, Frank Ocean, and Little Dragon. Now he’s ready to show the world just what he can do. Today, he releases his debut EP for Soulection, Trust Me. Expanding upon his initial work and remixes, Sango crafts instrumentals that take familiar hip-hop elements and expand them into ambient masterpieces.


___
[via soulbounce, geht für knappe 3,99$ über den Tisch]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.