„Sad Modern World“ – Satirische Illustrationen von Gerhard Haderer

Bereits seit über 30 Jahren lässt der österreichische Illustrator und Karikaturist Gerhard Haderer die Öffentlichkeit an seiner unkonventionellen Vision unserer modernen Welt teilhaben. Mit klarem Blick thematisiert der Künstler die großen und kleinen Probleme moderner Gesellschaften in unterhaltsam nachdenklichen Comics. Seit 1985 sind seine beliebten Karikaturen in Magazinen wie Profil, Wiener, Titanic, GEO, trend oder dem Stern zu finden. Sein Buch über Das Leben Jesu brachte 2005 die katholischen Kirche ziemlich in Rage, welche den Künstler wegen Beleidigung der Religionsgemeinschaft sogar vor Gericht zerrte und auch eine sechsmonatige Bewährungsstrafe errang. Einige Monate später wurde dieses Urteil jedoch im Berufungsverfahren berichtigt und Gerhard Haderer freigesprochen. Direkt hier unten haben wir ein kleine Auswahl von Kreationen aus dem Schaffen des Österreichers zur Sad Modern World für Euch. Guckt doch mal:

A selection of the satirical illustrations by the Austrian illustrator Gerhard Haderer, who gives us his dark and offbeat vision of our modern world and its drifts. For many years, this caricaturist and cartoonist has illustrated with a sharp style the problems of our societies, plagued by money, poverty or mass disinformation. Over the years, the creations of Gerhard Haderer have triggered sometimes violent reactions, even leading the artist to justice.


[via Ufunk]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.