Roundup: Stalley, Curse, Diamond District, Yelawolf

Ich gebe zu, ich war einmal ein verdammt großer Curse-Fan. Über seinen Katalog an Classics braucht man an dieser Stelle ja auch nicht zu diskutieren. Als vor kurzem sein neues Album „Uns“ angekündigt wurde, war eine gewisse Vorfreude ebenfalls nicht abzustreiten. Nun schwirrt der erste Radio Rip der Single „Wir brauchen nur uns“ durchs Netz und ich ahne Schlimmes. Stalley releast am 28.10 endlich sein lang angekündigtes Solo-Album „Ohio“. „Jackin‘ Chevys“ klingt schon mal sehr vielversprechend. yU, Oddisee, Uptown XO sind zusammen Diamond District und machen ihren „First Step“ in Richtung Album Release. Enjoy:

[youtube]http://youtu.be/yJlwm-MuSug[/youtube]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.