Roundup: Iggy Azalea, Curren$y, Locksmith, Sickless, Eloquent x Wun Two, 2 Chainz x Wiz Khalifa



Bounce!
So heißt die neue Single aus Iggy Azalea’s kommendem Def Jam Debut „The New Classic“, gedreht wurde in Indien. Curren$y haut ein paar Bars über das „Colombia“ Instrumental raus und dreht ein paar Visuals dazu. Locksmith hat den sehr entspannten Song „Stand it“ für uns parat. Zu finden auf dem Tape „The Green Box“, welches morgen erscheint. Sickless hält seine Releasedichte konstant oben, „Que Sera“ heißt der letzte Streich. Dazu packen wir Eloquent & Wun Two mit „Jazz Auf Gleich“. Zum Schluss haben wir eine 2 Chainz x Wiz Khalifa Kollabo für den kommenden Fast & Furious 6 Soundtrack. Enjoy:

[youtube]http://youtu.be/82cw2g56YZY[/youtube]

[youtube]http://youtu.be/q63Ntom3lFI[/youtube]

[youtube]http://youtu.be/I0dD_XhppEs[/youtube]

[youtube]http://youtu.be/WARE5NxWFQg[/youtube]

Kommentare

Eine Antwort zu “Roundup: Iggy Azalea, Curren$y, Locksmith, Sickless, Eloquent x Wun Two, 2 Chainz x Wiz Khalifa”

  1. Fabian sagt:

    Obwohl ich eigentlich ziemlicher Iggy Azalea Fan war, konnte ich mir das Lied nicht bis zum Ende anhören. Dafür ist Eloquent und Wun Two einfach und gut – gefällt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.