Roundup: Edgar Wasser, Rick Ross x Jay Z, Ghostface Killah, Raekwon x Troy Ave

Wenn wir alle mal ehrlich zu uns selbst sind, stellen wir fest, das sich für das kommende Wu-Tang Album „A Better Tomorrow“ niemand so wirklich begeistern kann. Anders sieht die Sache beim kommenden Ghostface Killah Konzept Album „36 Season“ aus. Ghost hat nicht nur eine fast makellose Diskografie, neben Raekwon klingt er immer noch frisch wie zu besten Clan Zeiten. Zusammen mit Producer BADBADNOTGOOD aus Toronto und Features von Kool G Rap (3x), AZ (5x) und Pharoahe Monch bahnt sich da großes an. Der erste Vorbote mit dem Namen “Love Don’t Live Here No More” klingt schon mal verdammt vielversprechend. Vielversprechend klingen auf dem Papier auch die Namen Rick Ross und Jay Z. Leider klingt der Timberland Beat zu „Movin‘ Bass“ nicht ganz so, wie man es sich gewünscht hätte, außerdem steuert Jigga diesmal nur die Hook bei. Schade drum!

[youtube]http://youtu.be/4rdmY8ndW4Y[/youtube]

Rick Ross – Movin‘ Bass f. JAY Z

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.