Roundup: Cam’ron x A-Trak, Lil Bibby, A$AP Ant, The Underachievers, M.I.A., Blu

A-Trak und Just Blaze am Beat, Juelz Santana in der Hook. Weihnachten wurde vorverlegt auf den 14.05.2014. Danke Cam’Ron! Heute haben wir die andere Seite von Chicago! Lil Bibby schlägt komplett andere Töne an als seine Rap-Kollegen Vic Mensa und Chance. „Tired of Talkin“ ist produziert von Young Chop und zu finden auf dem „Free Crack“ Tape. A$AP Ant schnappt sich mit „Chiraq“ das Instrumental der Stunde. M.I.A remixt zusammen mit The Partysqaud den Beyonce Song „Flawless“. Blu zeigt mit „The Return“ warum er als ewiger Geheimtip gehandelt wird. Jetzt darf gerne Exile mal wieder ein paar Beats beisteuern, dann klappts auch mit dem nächsten Klassiker. Enjoy:

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=Slp5cMIZVZU[/youtube]

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=x6RO6PpTuX8#t=12[/youtube]

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=QCWKE20orI4[/youtube]

Kommentare

Eine Antwort zu “Roundup: Cam’ron x A-Trak, Lil Bibby, A$AP Ant, The Underachievers, M.I.A., Blu”

  1. David sagt:

    bei dem cam’ron ding hätte ich vor freude echt heulen können, unfassbare gewalt das ding! wie in den guten alten zeiten… just am beat, cam reguliert und juelz bringt die hook. dash auch am start und ein übertrieben geiles video. mehr geht nicht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.