Roundup: Astro, Funk Volume, Czarface, Kid Named Breezy x Redman, DCS, A$AP Rocky x Trey Songz



Na das wurde aber auch Zeit.
Endlich gibts es wieder etwas Neues von unserm Homeboy Astro. Sein Mixtape „Deadbeats and Lazy Lyrics“ kommt am 18. Februar und „He Fell Off“ macht schonmal richtig Laune. Brooklyn in da House! Funk Volume ist die Clique um Hopsin, SwizZz, Dizzy Wright und Jarren Benton, mit „#FV2013“ gibts die erste Ansage der Jungs für dieses Jahr. Czarface ist das Kollaboprojekt um Inspectah Deck und 7L & Esoteric. Mit „Air ‚em out“ haben die Jungs ein richtig dopes Video am Start. Kid Named Breezy holt sich Redman für den Song „Tonight’s The Night“ ins Boot. DCS bekommen einen weiteren Remix verpasst, diesmal knüpft sich Marcus B von den Funkverteidigern den Song „In die Welt“ vor. Der Schivv Part ist noch immer über jeden Zweifel erhaben. Zum Schluss dann ein neuer Song von A$AP Rocky und Trey Songz. Enjoy:

[youtube]http://youtu.be/ylNyszd45F0[/youtube]

[youtube]http://youtu.be/57XlxwPh9OE[/youtube]

[youtube]http://youtu.be/8GHeKwzqtlA[/youtube]

[youtube]http://youtu.be/z01wBOUmHR0[/youtube]

[youtube]http://youtu.be/Ll0vF8wxbts[/youtube]

A$AP Rocky x Trey Songz – Same B*tch

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.