Roundup: Aesop Rock, Big Sean x Mac Miller, Alicia Keys, Wu-Block, T.Shirt, Kendrick Lamar, Prodigy x Wiz Khalifa

Der Opener kommt heute von Aesop Rock, „ZZZ Top“ heißt das Teil. Das Video hat Kung Fu Action und ille Mukke am Start, alles was man braucht also. ;) Danach reißt Kendrick kurz den kompletten Electric Ballroom in London ab. Big Sean und der Müller Mac bauen sich danach einen Wolkenkratzer aus 100$-Scheinen, das Fundament liefert hier Drumma Boy. Dann haben wir T.Shirt mit „No one Left“, Beat kommt übertrieben tight. Alicia Keys werkelt derweil zusammen mit ihrem Ehemann am 5. Soloalbum, „New Day“ soll die erste Single werden und macht Appetit auf mehr. Wu-Block nimmt immer mehr Form an, „Union Square“ soll wohl die erste Single sein. Sheek Louch und Ghostface machen hier alles klar. Auch Prodigy sollte bald mal sein „H.N.I.C. 3“ releasen ansonsten sind vorher alle Tracks schon geleakt. Hier gibt’s „Co-Pilot“ feat. Wiz Khalifa für euch. Enjoy:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=4G0sWVjaIRo[/youtube]

Kommentare

2 Antworten zu “Roundup: Aesop Rock, Big Sean x Mac Miller, Alicia Keys, Wu-Block, T.Shirt, Kendrick Lamar, Prodigy x Wiz Khalifa”

  1. Nico sagt:

    wie geil is denn bitte das kendrick lamar video?!!

  2. James sagt:

    Ja, ist echt sick!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.