PJ Morton veröffentlicht neues Album „Paul“ // Full Streams

Unser heutiges Mucke-Projekt des Tages kommt von PJ Morton aus New Orleans, der übrigens zwischen 2012 und 2017 Mitglied von Maroon 5 war (als einer der Keyboarder) und den wir hier auf WHUDAT heute zum ersten Mal vorstellen. Sein aktueller Longplayer „Paul“ verfügt über 10 neue Tracks, Features kommen von Rapsody, JoJo and Jazmine Sullivan und Angela Rye.

„Having been featured on the site since 2012, PJ Morton returns with a brand-new full body of work, PAUL. The album has a rather impressive set of features as well: alongside the likes of Rapsody, JoJo and Jazmine Sullivan, political commentator Angela Rye makes an appearance on the album’s closer “MAGA?” That sounds interesting.“

PJ Morton – „Paul“ // Spotify Stream:

PJ Morton – „Paul“ // apple Music Stream:

Kommentare

Kommentare sind geschlossen.