Photography: The Color Project by Adrien Broom (15 Pictures + 1 Clip)

Die super charmante und talentierte Künstlerin/Fotografin Adrien Broom aus Brooklyn hat mit ihrer aktuellen Arbeit ein beachtenswertes Projekt über Kickstarter ins Leben gerufen. Der Aufwand der Arbeit, die Umsetzung der Installationen, die immense Detailverliebtheit und das wunderschöne Ergebnis rechtfertigen, meiner Meinung nach, die hohen Produktionskosten. Ein wirklich verzauberndes Projekt! Die Story ist recht simpel gestrickt: Ein kleines Mädchen wacht in einer Welt auf, aus der alles Farben verschwunden sind und bewegt sich dann auf ihrer Entdeckungsreise durch verschiedene Räume; getaucht in rot, blau und gelb. Jeder Raum ist ein kleines Kunstwerk für sich. Man möchte meinen, dass die Geschichte etwas flach ist, aber manchmal bedarf es keiner großen Story, um sich für ein paar Minuten in einen Farbrausch zu begeben und sich an seine eigene, phantasievolle Kindheit zu erinnern. Weitere Räume sind in Arbeit und ich bin sehr gespannt, wie diese aussehen werden! Auf ihrer Homepage könnt ihr sicherlich bald weitere Ergebnisse sehen. Einen ersten Überblick und den Kickstarter Clip findet ihr nach dem Jump.

„If this isn’t one grand undertaking, I don’t know what is! In January, Brooklyn-based fine art photographer Adrien Broom put out a call on Kickstarter to help fund The Color Project, an eight-part exploration of the world of color as seen through the eyes of a little girl.“

More pictures on page 2 – click below!

Seiten: 1 2

Kommentare

Eine Antwort zu “Photography: The Color Project by Adrien Broom (15 Pictures + 1 Clip)”

  1. KleinesF sagt:

    Fängt die Gefühligkeit der Kinderwelt treffend ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.