Paxico Records presents: PHILADELPHIA SUMMER OF ’64 (Full Album Stream)

Paxio Records // PHILADELPHIA SUMMER OF '64

Das hier ist wieder einmal ein ganz fantastischer Fund: die Herrschaften von Paxico Records haben ein paar Stücke neu interpretieren lassen, die in einem ganz besonderen Sommer, nämlich dem Sommer 1964 in Philadelphia entstanden sind. Zu der Zeit waren Acts wie Yusef Lateef, John Coltrane oder Stan Getz gerade sehr large. Die Produzenten Josh Hey, Mogillah (hier auch schon einmal gefeatured), Sigmund Washington und Stainless Steele haben sich von dem Vibe aus dieser Zeit inspirieren lassen und nun diese Compilation zusammen produziert – und hier gibt es nun diese 15 stark Jazz-beeinflusste Tunes zum kostenlosen Download – enjoy:

„Over the past summer, Residency and Paxico Records curated a series of performances to pay tribute to the Summer of 1964 in Philadelphia and all the monumental music that was recorded in that time. Looking to Yusef Lateef, John Coltrane and Stan Getz for inspiration, contemporary hip hop artist reworked those recordings and played them live at Sarah’s Bar all summer long.“

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.