Paul McCartney – „McCartney III Imagined“ // ft. Khruangbin, Blood Orange, Damon Albarn, Anderson .Paak + more

Im Dezember 2020 hat Paul McCartney sein letztes Album „McCartney III“ veröffentlicht und wenn ihr davon nichts mitbekommen habt, dann geht es euch genau so wie mir. Erst jetzt, wo ein von Paul McCartney kuratiertes Cover-Album veröffentlicht wurde, habe ich davon erfahren. Aber keine Sorge – wir haben beides für Euch hier, als Erstes jedoch das neue „McCartney III Imagined“.

Als großer Khruangbin-Fan hatte ich dieses Projekt plötzlich in der Timeline, ich staunte nicht schlecht, was die hochkarätigen Gästeliste von Freunden, Fans und neuen Bekanntschaften betrifft, die hier jeweils ihren Lieblingsmoment von McCartney III in ihrem eigenen, unverwechselbaren Stil covern und/oder neu interpretieren.

Das Projekt kommt mit einer hochkarätigen Gästeliste

Mit dabei sind u.a. Blood Orange, Damon Albarn, Anderson .Paak, Beck, St. Vincent, Phoebe Bridgers, Josh Homme und noch einige mehr, insgesamt kann man das Album als ein musikalisches Kaleidoskop und eine spannende Neuinterpretation des Ursprung-Albums, welches der Rolling Stone zurecht als „eine Inspiration für uns alle“ beschrieben hat, ansehen. Es ist eine Erweiterung des sehr beliebten McCartney III Albums. Gleichzeitig steht es auch für sich selbst: als genialer und spannender Meilenstein in der Diskographie von Paul McCartney.

Anspieltipp ist natürlich die Nummer 3, „Pretty Boys“ in einer Khruangbin-Version. Nach dem Jump halten wir beide Lonplayer für Euch bereit – enjoy!

„On McCartney III Imagined, Sir Paul presents a resequenced, alternate-universe version of the record as overseen by an eclectic cast of alt-rock icons, current indie darlings, and modern pop phenoms that would make for a pretty solid Coachella bill. This isn’t random stunt casting for clout—with few exceptions, the artists entrusted with remixing or covering these tracks are noted auteurs themselves, turning McCartney III Imagined into a talent summit.“

Paul McCartney – „McCartney III Imagined“ // Spotify Stream:

Paul McCartney – „McCartney III“ // Spotify Stream:

Kommentare

Kommentare sind geschlossen.